Mit der Bahn und den Hurtigruten durch Norwegen

Das etwas andere Norwegen-Erlebnis

Bryggen in Bergen © joaquinaristii/Foap/Visitnorway.com (lifePR) ( Elmshorn, )
Ganz ohne Auto auf eine Rundreise durch Norwegen. Das erwartet unsere Gäste auf dieser Reise, die von Oslo über Trondheim entlang der Fjorde nach Bergen und wieder zurück zum Ausgangspunkt führt.

Die Reise beginnt mit der Fähranreise von Kiel nach Oslo. Auf dem Schiff kommt bereits Urlaubsstimmung auf und man kann die Überfahrt in der Kabine, an Deck oder in einem der zahlreichen Restaurants an Bord genießen. In Oslo angekommen steigt man um auf die Bahn in Richtung Trondheim. Die atemberaubenden Landschaften Norwegens ziehen an einem vorbei, während man selbst entspannt im Abteil die Fahrt genießen kann. Für die kommenden Tage steht die Erkundung Trondheims mit dem Nidarosdom und der königlichen Residenz Stiftsgården auf dem Programm, bevor es mit der Hurtigruten auf See geht. Von Trondheim aus fährt das Schiff entlang der Küste durch die faszinierenden Fjorde bis nach Bergen. In Bergen bleibt ausreichend Zeit die Stadt mit dem Hanseviertel Bryggen und einem Ausflug auf den Fløyen erkunden, bevor am kommenden Tag die Bahn wieder in Richtung Oslo fährt. Hier geht eine entspannte Reise mit der Fährüberfahrt von Oslo nach Kiel zu Ende.

Leistungen: Fähre Kiel-Oslo-Kiel inkl. 2 Übernachtungen an Bord, 4 Übernachtungen in Hotels, 1 Übernachtung auf den Hurtigruten, Bahnreise zwischen den verschiedenen Orten

Termine: 05.01.-15.12.2018, jeweils täglich

Preis pro Person: ab 1.538,00 EUR
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.