Montag, 18. Dezember 2017


Vorsicht bei Waldbetreten - Landesforsten warnen

Braunschweig, (lifePR) - Die Niedersächsischen Landesforsten warnen bei dem aktuellen stürmischen Wetter vor dem Betreten der niedersächsischen Wälder.

Neben umgefallenen Bäumen sind auch hängende Äste in wegenahen Baumkronen eine nicht zu unterschätzende Gefahr.

Notwendige Aufräumarbeiten werden sich aufgrund des Feiertages am kommenden Dienstag verzögern.

Bereits vor drei Wochen hatte der Sturm Xavier örtlich für deutliche Schäden in den Landesforsten gesorgt.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer