Kreuzfahrt-Boom auf der Donau

Eine obx-Reportage (www.obx-news.de)

Foto: obx-news
(lifePR) ( Regensburg - obx, )
Immer neue Schiffe, immer mehr Gedränge in den Häfen von Regensburg und Passau: Einen Boom erlebte im letzten Jahr auch das Flusskreuzfahrt-Geschäft auf der Donau. Alleine in Regensburg legten 2014 insgesamt 1.044 Kreuzfahrtschiffe an, gegenüber 2013 entspricht das einer Zunahme um 32 Prozent. Bei rund 200 Passagieren pro Schiff sind das rund 200.000 Besucher, überwiegend auch aus Übersee, die den Geschäften in den Städten zusätzlichen Umsatz bescheren. Vorteil für die Urlauber: Die Kreuzfahrtpreise purzeln. Mit 60 Euro pro Nacht inklusive Vollpension auf dem Schiff sind die Passagen auf den schwimmenden Hotels günstiger als manche Übernachtung in Gasthöfen an Land.

Die komplette Reportage mit Foto in Druckqualität zum kostenlosen Download und zur honorarfreien redaktionellen Verwendung finden Sie im Internet unter www.obx-news.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.