Mittwoch, 21. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 41786

Aufstiegsfeier Borussia - MöBusse werden umgeleitet

Mönchengladbach, (lifePR) - Auf Grund der Aufstiegsfeier von Borussia Mönchengladbach am Kapuzinerplatz und einer damit verbundenen Vollsperrung der Hindenburgstraße bis zu den Einmündungen Stepgesstraße und Aachener Straße werden die MöBus-Linien der NVV am Sonntag, dem 11. Mai ganztägig umgeleitet:

Folgende Linien sind betroffen:003, 007, 009, 010, 013, 019, 023, 033 und alle Nachtexpress-Linien.

Auf der Viersener Straße vor der Einmündung zur Regentenstraße wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Danach nehmen die Linien ihre Planfahrt wieder auf. In der Gegenrichtung wird die Ersatzhaltestelle nahe des Parkhauses (Haus Zoar) aufgestellt.

In der Zeit der Sperrung werden die Haltestellen "Abteiberg" und "Alter Markt" nicht angefahren. Auch die Nachtexpresslinien 1-5 fahren die Ersatzhaltestellen an.

Busshuttle nach dem Spiel und Aufstiegsfeier:Nach dem Spiel am Sonntag gegen

Freiburg fahren die Busshuttle wie gewohnt vom Stadion in Richtung der beiden Hauptbahnhöfe in Rheydt und Mönchengladbach.

Zusätzlich fahren extra ShuttleBusse die Fans zur Aufstiegsfeier am Kapuzinerplatz. Von 20:00 Uhr bis 24:00 Uhr fahren die NVV-ShuttleBusse ab der Ersatzhaltestelle am Haus Zoar zurück zum Stadion.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer