lifePR
Pressemitteilung BoxID: 10994 (NB-Radiotreff 88,0)
  • NB-Radiotreff 88,0
  • Treptower Straße 9
  • 17033 Neubrandenburg
  • https://nb-radiotreff.de
  • Ansprechpartner
  • Annerose Mößner
  • +49 (395) 58191-13

Musicmix - Das Beste am Morgen

(lifePR) (Neubrandenburg, ) „Mehr Hits mehr Abwechslung“ - Das ist das allmorgendliche Motto, das sich nun bereits seit fast neun Jahren fest im Studiosattel von NB-Radiotreff 88,0 etabliert hat. Zwischen 5:30 und 9:00 Uhr startet Jens Fischer seinen Musicmix. Das ist die Alternative zum Radiomainstream für alle, die sich besonders mit der Musik der 80er Jahre verbunden fühlen und sich mit Megahits und Raritäten aus dieser Zeit morgens überraschen lassen und gut geweckt fühlen.

Für das Gleichgewicht am Morgen sorgen ebenso die Chartstürmer von heute, dabei auch Hits die noch nie im Radio gespielt wurden. Zusammen gemixt, mit lockeren Sprüchen versehen und eigens produzierten Jingles gewürzt, vertreibt der gerade vierzigjährige Hobbymoderator auf seine Art manche Morgenmuffligkeit und das werbungsfrei.

Jens Fischer gehört zum Urgestein von NB-Radiotreff 88,0. Wie er selbst sagt, spielt er gern mit der Musik und will beim Radiohören den „Kennst du den noch- Effekt“ erzielen und gute Laune verbreiten. Sein neuestes Projekt sind Filmmusik-Jingles. Als bekennender Filmmusikfan bezieht Jens bekannte Filmmelodien in Form von Jingles mit in den Musicmix ein. Auf diese Weise haben der Jurassic Park, Star Wars, Die unendliche Geschichte, E.T. und Harry Potter ihren Platz in der heutigen Radiolandschaft gefunden. Aktuell hat er sein neuestes „Werk“ mit einer Quizfrage verbunden. Vier verschiedene Kino-Themen, die Gemeinsamkeiten haben: Den Regisseur, das Filmgenre und das Erscheinungsland. Wer's weiß, kann seine eigene Wunsch-Musicmix-Runde gewinnen.

Dieses und auch die aktuelle Titelliste für den „Kennst du den noch - aber wer war das eigentlich?"-Effekt kann man unter www.880musicmix.de erstöbern. Wer sich also selbst einen akustischen Radioabdruck vom Musicmix holen will, sollte morgens ruhig mal wieder die Frequenz von NB-Radiotreff 88,0 einschalten.