Montag, 23. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 19211

Augenblick Natur

Bonn, (lifePR) - Der VDN (Verband Deutscher Naturparke e.V.) lädt Amateur- und Profi-Fotografen herzlich zur Teilnahme am Fotowettbewerb "Augenblick Natur!" ein. Gesucht werden ausdrucksstarke Motive aus allen Naturparken Deutschlands – aufgenommen aus der ganz persönlichen Perspektive der Park-Besucher. Die Bilder werden auf einem eigens dafür eingerichteten Internetportal auf der Website der Naturparke Deutschlands, www.naturparke.de, präsentiert. Der Wettbewerb startet am 01. Oktober 2007 und läuft über zwölf Monate. Die schönsten Motive werden monatlich sowie noch einmal zum Abschluss des Wettbewerbs von den Besuchern des Portals bewertet und die Siegerfotos mit attraktiven Gewinnen prämiert.

Insgesamt gibt es heute 97 Naturparke in Deutschland. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil der Nationalen Naturlandschaften. Als großräumige Landschaften, die überwiegend aus Landschafts- und Naturschutzgebieten bestehen, erstrecken sie sich über weite Teile des Landes und eignen sich ideal zur Erholung und zum bewussten Erleben der Natur. Zu den deutschen Naturparken gehören wertvolle Naturlandschaften wie das Siebengebirge, der Schwarzwald, die Niederlausitzer Heidelandschaft, das Schlaubetal, der Bayerische Wald oder die Holsteinische Schweiz. Eine Karte mit allen 97 Naturparken – und sicherlich auch einen Naturpark in der eigenen Heimatregion finden Interessierte unter www.naturparke.de.

Jeder Naturpark hat sein eigenes Gesicht und ebenso vielfältig sind auch die Möglichkeiten, die verschiedenen Parke zu erkunden – ob ganz allein auf einem beschaulichen Spaziergang, gemeinsam mit Freunden oder der Familie – ob sportlich-aktiv oder als "stiller Genießer", der inmitten einer blühenden Wiese sitzt und einfach die Seele baumeln lässt. Und natürlich hat auch jede Tageszeit und jede Jahreszeit in den Naturparken ihre eigenen Reize und bietet dem Besucher immer wieder neue Perspektiven.

Zielsetzung des Fotowettbewerbs "Augenblick Natur!" ist es, die einzigartige Vielfalt und Schönheit unserer heimatlichen Naturlandschaften aufzuzeigen und die Naturparke mit ihren verschiedenen Facetten einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Alle Bilder des Wettbewerbs werden deshalb auf einem eigens dafür eingerichteten Internetportal veröffentlicht. Wer am Fotowettbewerb

"Augenblick Natur!" teilnehmen möchte, meldet sich einfach über die Homepage www.naturparke.de an und schon kann es losgehen. Die Bilder werden in digitaler Form hochgeladen und auf dem Portal mit dem Namen des Fotografen und einer individuellen Bildbeschreibung veröffentlicht.

Startschuss für den Fotowettbewerb "Augenblick Natur!" ist der 01. Oktober 2007. Der Wettbewerb läuft über ein Jahr bis zum 30. September 2008. Die Gewinner-Bilder des Wettbewerbs werden von den Besuchern des Portals gewählt (vote per click). Jeden Monat wird ein Motiv zum "Bild des Monats" gewählt und am Ende des Wettbewerbs das "Naturpark-Foto des Jahres 2007/2008" gekürt.

Für Monats- und Jahressieger sind attraktive Preise zu gewinnen. Der Fotowettbewerb wird unterstützt von Kaufland und Lidl. Die attraktiven Gewinne im Gesamtwert von ca. € 18.000,-- werden von Olympus (Kameras), vom Lidl Fotoservice (Fotobücher und Fotoposter) und von der fotocommunity (Membership-Gutschein) zur Verfügung gestellt.

Monatssieger erhalten:

1. Preis : Eine Digitalkamera Olympus, Modell μ 790 SW 2.-10. Preis: Fotobücher vom Lidl Fotoservice im Format A4, 32seitig 11.-35. Preis: "3 Monate World-Membership"-Gutschein der fotocommunity 36.-100. Preis: Fotoposter vom Lidl Fotoservice im Format 30 x 45 cm Der Jahressieger erhält für das "Naturpark-Foto des Jahres 2007/2008" eine digitale Profikamera, Olympus, Modell E 510.

Zusätzlich haben alle Teilnehmer die Chance auf eine Veröffentlichung ihres Fotos in einem exklusiven Bildband. Der Klartext-Verlag wird diesen Bildband voraussichtlich am Ende des Jahres 2008 veröffentlichen. Außerdem wird ein Fotokalender veröffentlicht, in dem auch Fotos des Wettbewerbs verwendet werden!

Die Motive für den Fotowettbewerb sind nicht vorgegeben – im Gegenteil es werden genau die ganz persönlichen Impressionen der Naturpark-Besucher gesucht. Ob sie sich von der tiefen Stille des Waldes inspirieren lassen, faszinierende Lichtstimmungen einfangen oder staunende Kinderaugen inmitten der unberührten Natur für ihr Bild auswählen. Auch das Leben und Wohnen in den Naturparken, besondere Sehenswürdigkeiten oder die Detailaufnahme der Rinde eines mächtigen Baumstamms können Thema der Wettbewerbs-Fotos sein.

So entsteht das Fotoportal der Naturparke, das nach und nach ein Kaleidoskop ebenso stimmungsvoller wie persönlicher Impressionen aus den schönsten Landschaften Deutschlands wird.

Jeder, der die Naturparke besser kennen lernen möchte und nach ausdrucksstarken Naturaufnahmen aus heimatlichen Gefilden sucht, kann auf dem neuen Fotoportal einen virtuellen Spaziergang unternehmen. Und wem es ein Bild besonders angetan hat, der hat die Möglichkeit dieses per E-Card an einen Freund weiterzusenden – zum Beispiel, um sich zu einem tatsächlichen Spaziergang durch einen der Naturparke zu verabreden.

Die wichtigsten Daten zum Fotowettbewerb im Überblick

Teilnehmen können alle Amateur- und Profi-Fotografen, die sich auf der Wettbewerbs-Plattform über www.naturparke.de registrieren. Der Fotowettbewerb beginnt am 01. Oktober 2007 und läuft über ein Jahr. Die Bilder werden auf einem eigens für den Wettbewerb eingerichteten Portal veröffentlicht. Die Besucher des Portals wählen die Gewinnerbilder (vote per click). Es gibt 12x jährlich ein "Bild des Monats" sowie zum Abschluss das"Naturparkefoto des Jahres 2007/2008". Die Bilder müssen in einem der 97 deutschen Naturparke aufgenommen worden sein. Zum Wettbewerb sind ausschließlich digitale Bilder zugelassen. Hinsichtlich der Motive gibt es keine Vorgabe. Die ausführlichen Teilnahmebedingungen für den Fotowettbewerb können auf der Wettbewerbs-Plattform über www.naturparke.de eingesehen werden.

Redaktioneller Hinweis

Der Verband Deutscher Naturparke (VDN) ist seit 1963 der Dachverband der Naturparke in Deutschland. Er unterstützt seine Mitglieder dabei, die Naturparke aufzubauen und Vorbildlandschaften zu entwickeln. Die Naturparke bewahren und entwickeln Natur und Landschaft mit den Menschen und für die Menschen. Es sind großräumige Landschaften, die überwiegend aus Landschafts- und Naturschutzgebieten bestehen. Sie eignen sich besonders für Erholung und Naturerleben. Die heute 97 Naturparke in Deutschland nehmen 25% der Fläche der Bundesrepublik Deutschland ein. Bei allen Aktivitäten des VDN gilt der Leitsatz: Natur und Landschaft sind nur zusammen mit den Menschen zu schützen und zu erhalten!
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer