Ferienstart mit dem Wiesenfest

Kunterbuntes Programm am 23. Juli im Wildpark-MV

Wildpark MV THW Riesenrutsche (lifePR) ( Güstrow, )
Ferien, Urlaub, endlich Zeit für die schönen Dinge im Leben! Ein Ausflug in die Güstrower Wildnis ist da genau richtig. Am 23. Juli 2017 lohnt sich der Besuch im Wildpark-MV gleich doppelt, denn erstmals findet das Wiesenfest statt. Spiel, Spaß und spannende Infos rund um die WiesenWelten stehen von 11 bis 17 Uhr auf dem Programm und auch das neue Bauprojekt „die Büdnerei“ wird vorgestellt. Zudem warten tolle Aktionen mit dem THW, Riesenrutsche, Hüpfburg, Ponyreiten, Tümpeln, Basteln und vieles mehr auf die kleinen und großen Gäste.

Programm im Überblick
  • Ganztägig (11-17 Uhr):
Tümpeln, Wiesen-Entdeckertour, Imker, Kräutertheke, Basteln mit Wolle, Infostand zum neuen Bauprojekt „Büdnerei“, Grillimbiss und Kuchen, Spiel & Spaß mit dem THW: Riesenrutsche und Hüpfburg
  • 10-12.30 Uhr / 14-16.30 Uhr: Kremser
  • 11-13 Uhr / 15-17 Uhr: Ponyreiten
  • Fütterungen und Tierinfos:
    11 Uhr – Kleine Futterrunde: Frettchen, Hühner,  Meerschweinchen, Kaninchen  (Treffpunkt: Frettchen)
    - 12 Uhr – Fische (Treffpunkt: Foyer)
    - 13 Uhr – Große  Futterrunde: Damwild, Wildschweine, Auerochsen, Raubtier-WG (Treffpunkt: Storchengehege)
    - 14.30 Uhr – Bären
    - 15 Uhr – Eulentreff (Treffpunkt: Eiscafé)
    - 16 Uhr – Kaninchen und Waschbären
Übrigens: Ab 24. Juli startet unser Sommerferien-Programm für Kinder, auch erstmals im Wildpark-MV. Alle Informationen gibt es auf der Webseite www.wildpark-mv.de/sommer oder direkt bei uns.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.