Montag, 25. Juni 2018


Auf ins Winterquartier

Weißstörche des Wildpark-MV ziehen ins Storchenhaus

Güstrow, (lifePR) - Schnee, Eis und Kälte: Höchste Zeit für die Weißstörche des Wildpark-MV ins Storchenhaus umzuziehen. Heute hieß es also dann: Auf ins Winterquartier! Mit ein wenig Starthilfe der Tierpfleger fanden die langbeinigen Bewohner ihren Weg selbstständig ins Haus – eine Premiere für die Störche. Hier sind alle neun Bewohner nun bestens vor Wind und Wetter geschützt. Die Besucher müssen dennoch auf ihrem Spaziergang durch den winterlichen Park nicht auf die Tiere verzichten. Durch die Fensterscheiben können sie die Störche beobachten. In den nächsten Monaten soll zudem im Haus eine interaktive Ausstellung rund um Storch und Kranich, die nebenan wohnen, als spannender Spiel- und Aktionsbereich entstehen.

Winter-Highlights: www.wildpark-mv.de/winter
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer