Freitag, 20. April 2018


Dirk Mirow als Kanzler der Muthesius Kunsthochschule bestätigt

Kiel, (lifePR) - Der Senat der Muthesius Kunsthochschule in Kiel bestätigte den derzeitigen Amtsinhaber mit deutlicher Mehrheit erneut für weitere sechs Jahre als Kanzler. Mirow (1967 in Hamburg geboren) beginnt seine 3. Amtszeit im März 2018.

"Ich freue mich über das mir ausgesprochene Vertrauen. Kultur ist Treibstoff für unsere Gesellschaft und dabei spielt die nördlichste Kunsthochschule in Stadt und Land eine große Rolle", so Mirow. Seit 2006 setzt er sich in Kiel für die besonderen Belange und die Förderung der Arbeitsbedingungen der angehenden KünstlerInnen und DesignerInnen ein.

Der Jurist und Diplomverwaltungswirt arbeitete u.a. in der Hamburger Senatsverwaltung und als Projektleiter für die Bertelsmann Stiftung. Von 2000 - 2006 war er in leitender Position an der Bucerius Law School in Hamburg tätig.

Damit ist das gewählte Präsidium der Muthesius Kunsthochschule auch ab 01.03.2018 wieder mit Präsident Dr. Arne Zerbst, Vizepräsident Prof. Michael Breda, Vizepräsidentin Prof.in Dr. Bettina Möllring und Kanzler Dirk Mirow für die Zukunft gut aufgestellt.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer