lifePR
Pressemitteilung BoxID: 388039 (Musiktheater im Revier GmbH)
  • Musiktheater im Revier GmbH
  • Kennedyplatz
  • 45881 Gelsenkirchen
  • https://www.musiktheater-im-revier.de
  • Ansprechpartner
  • Christoph Nagler
  • +49 (209) 4097-235

Spring Awakening (Frühlings Erwachen)

(lifePR) (Gelsenkirchen, ) .
- Musical von Duncan Sheik und Steven Sater
- In deutscher Sprache
- Premiere am 15. März 2013, 19.30 Uhr, Kleines Haus

Unter keinen Umstanden will Frau Bergmann ihre 14-jährige Tochter Wendla aufklären, wie die Kinder auf die Welt kommen. Die jungen Heranwachsenden werden mit ihrer Angst, in der Schule zu versagen und mit den sie bedrängenden erotischen Fantasien von Lehrern und Eltern im Stich gelassen. Um ihm in seiner Not zu helfen, verfasst der attraktive und eigensinnige Melchior Gabor für seinen sensiblen Freund Moritz Stiefel eine Aufklärungsschrift. Dieser nimmt sich jedoch das Leben, als er in der Schule nicht versetzt wird. Wendla lässt sich auf eine Beziehung mit Melchior ein und wird schwanger. Frau Bergmann sorgt für eine Abtreibung, bei der Wendla stirbt. Melchior will sich umbringen, doch die Geister von Moritz und Wendla überzeugen ihn, weiterzuleben.

Elf junge Protagonisten und etwa ebenso viele erwachsene Gegenspieler bilden das Personal für eine der erstaunlichsten Musical-Erfolgsgeschichten der letzten Jahre. Nach 120 Jahren erlebte Wedekinds Kindertragödie im Jahr 2006 eine zeitgemäße Wiederauferstehung als Musical. Wedekind, der stets glaubte, seine Tragödie sei nur bühnenwirksam, wenn sie "sonnig und lachend" gespielt werde, hätte seine Freude am Erfolg dieses Musicals gehabt. Eine spannende Zusammenarbeit zwischen jugendlichen Nachwuchstalenten der Folkwang Universität der Künste Essen und dem professionellen Sängerensemble des Musiktheaters, die Wedekinds Generationendrama in ein ebenso berührendes wie zeitgemäßes Musical überführen.

M Patricia Martin I Wolfgang Türks CH Kati Farkas A Beata Kornatowska D Ulla Theisen

MIT Yvonne Forster, Inga Krischke, Sandra Pangl, Christa Platzer, Anne Preckeler, Leonie Thoms, Vera Weichel; Tim Al-Windawe, Jan Bastel, Daniel Berger, Angelo Canonico, Julian Culemann, Matthias Kumer, Richard Wolff Eine Kooperation mit der Folkwang Universität der Künste Essen