Carmen meets Cadillac

Cadillac-Treffen am MiR

(lifePR) ( Gelsenkirchen, )
Besitzer und Liebhaber der großen Straßenkreuzer lädt das Musiktheater im Revier (MiR) zum Cadillac-Treffen am Fronleichnamstag, 7. Juni 2007, nach Gelsenkirchen ein. Ab 12.30 Uhr werden die Fahrzeuge auf dem Platz vor dem Theater von U. Müller, Cadillac-Museum Hachenburg, und Bühnenmoderator André Fritz (98.7 radio emscher lippe) willkommen geheißen.

Die Gäste werden am Nachmittag u.a. vom Roland Miosga-Trio, featuring Sandra Klinkhammer, unterhalten. Neben der Bewirtung auf dem Platz ist auch das Theater-Café ab 12 Uhr geöffnet. Gegen 15 Uhr starten die „Traumfahrzeuge“ zu einem Auto-Corso durch die Gelsenkirchener Innenstadt, Strecke: Florastraße, Luitpoldstraße /Ringstraße, Wildenbruchstraße, Bahnhofstraße, Neumarkt / Heinrich-König-Platz, Robert-Koch-Straße, Overwegstraße.

Zum Abschluss des Tages gibt es um 18 Uhr eine Vorstellung der Neuinszenierung von „Carmen“ im Großen Haus, mit der das MiR seit einigen Wochen für Furore sorgt und die den Anstoß zum Gelsenkirchener Cadillac-Treffen gegeben hat. Der junge Regisseur Immo Karaman, der u. a. auch an der Staatsoper unter den Linden, Berlin, und an der Oper Leipzig inszeniert, bedient sich in dieser Produktion der Ästhetik und Erzählweise der amerikanischen Road Movies und des Film noire. Als zentrales Symbol und Karosserie gewordener Ausdruck für Freiheit und die Jagd nach Liebe steht ein original Cadillac Eldorado auf der MiR-Bühne.

Bereits zu Wochenbeginn werden einige Schaufenster in der Gelsenkirchener Bahnhofsstraße auf das Cadillac-Treffen am Fronleichnamstag mit ihrer Dekoration einstimmen, mit Figuren im typischen 60er Jahre-Outfit. Denn vor genau 40 Jahren wurde die Werbegemeinschaft Gelsenkirchen-City gegründet, in der Zeit, in der der Fahrzeugtyp Cadillac seine erfolgreichste Zeit hatte.

Das Gelsenkirchener Cadillac-Treffen wird außerdem unterstützt durch die Stadtmarketing Gelsenkirchen, das Cadillac-Museum Hachenburg, Media-Systems Gelsenkirchen, 98.7 radio emscher lippe und Rainbow Catering.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.