Kostengünstiger Musik-Service für Handel, Hotellerie und Fitness-Center von MUSIC2BIZ

Individueller Hörgenuss für jede Filiale Ob Supermarkt, Café, Bäckerei, Sauna oder Fitnesstudio - die passende Hintergrundmusik verleiht Verkaufsflächen die gewünschte Wohlfühl-Atmosphäre.

MUSIC2BIZ Homepage
(lifePR) ( München, )
Einzelhändler und Dienstleister sparen mit der Radio-Lösung erhebliche Kosten: Vielen mittelständischen Einzelhändlern und Dienstleistern stehen bei der Auswahl der passenden Musik häufig hohe Gema-Gebühren im Weg, mit der Instore Radio Lösung von MUSIC2BIZ können Musikstücke kostengünstig und gemafrei abgespielt werden. Das macht sie besonders attraktiv für Filialnetzwerke mit vielen Standorten, da die zu realisierenden Kosteneinsparungen sich hier besonders positiv bemerkbar machen.

Der Filialradio-Service MUSIC2BIZ bietet zahlreiche, abwechslungsreiche Musikprogramme von Chill Out, Easy Listening bis Klassik, so dass Kunden verschiedenster Branchen gezielt angesprochen werden können.

Darüber hinaus können Unternehmen über ein Playlisten-Tool eigene Musik-Portfolios zusammenstellen und so ein individuelles Sound Branding betreiben. In die Radio-Programme können zusätzlich minutengenau eigene Werbespots und Infos wie Wetterberichte oder Nachrichten integriert werden.

Flexible Streaming Technologie

Das MUSIC2BIZ System erlaubt eine integrierte Lösung, bei der der Kunde für jeden Standort frei entscheiden kann, ob dies Musikversorgung per Streaming oder Store-Forward angebunden wird. Dies hat keinerlei Einfluss auf die Verwaltungsoberfläche. Der Nutzer kann bei Musikzusammenstellung, der Terminierung von Spots, Durchsagen o.ä. mit einer Oberfläche arbeiten, ohne funktionale Einschränkungen in Kauf nehmen zu müssen.

Musik und Content können für jede Filiale, bestimmte Standorte-Gruppen und, sogar für zeitlich befristete Events individuell definiert werden. Auch Werbespots können standortspezifisch geplant und minutengenau terminiert werden.

Neben der innovativen Software Architektur bietet MUSIC2BIZ auch ein Höchstmaß an Systemverfügbarkeit und Sicherheit.

Das einfach zu installierende und zu bedienende System basiert auf einer Internet-Radio-Technologie, die sich sehr flexibel einsetzen lässt und daher sowohl für Einzelstandorte als auch für Filialnetze konfiguriert werden kann. Die gemafreien Musik-Programme können sogar mittels kostenlos verfügbarer open-source Software-Player abgespielt werden.

Alternativ kann die Streaming-Hardware von MUSIC2BIZ eingesetzt werden. Die Hardwareplayer sind äußerst zuverlässig und garantieren eine permanente Verfügbarkeit der Musik – auch im Offline-Modus. Sollte die Internetverbindung einmal ausfallen, spielt der Hardwareplayer die Musik von einer SD-Karte ab, diese Musik-Abspiel-Reserve reicht für mehrere Stunden.

Der Service von MUSIC2BIZ kann 30 Tage lang kostenfrei getestet werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.