Mit der Weißen Flotte Mülheim zum Raffelberg Hafenrundfahrt und Besichtigung des Wasserkraftwerks

Mülheim Weisse Flotte Sonderfahrten Rundfahrt Mülheimer Hafengebiet
(lifePR) ( Mülheim an der Ruhr, )
Die Weiße Flotte Mülheim an der Ruhr bringt ihre Gäste am kommenden Freitag, 25. September, durch den Mülheimer Hafen bis zum Raffelberg, wo das Wasserkraftwerk zu einer Besichtigung einlädt. Das Schiff legt um 17 Uhr zur dreistündigen Tour am Stadtsteiger an der Ruhrpromenade ab. Die Fahrt wird im Rahmen eines Tageskreuzfahrten-Sonderprogramms angeboten. Gruppen erhalten bei der Buchung einen Rabatt.

Spannende Einblicke in den Mülheimer Hafen und eine Besichtigung des Wasserkraftwerks Raffelberg ermöglicht diese Rundfahrt. Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten ist die Tour für Menschen im Rollstuhl und mit Gehbehinderung leider nicht geeignet. Der Ein- und Ausstieg ist nur am Stadtsteiger Ruhrpromenade möglich.

Erwachsene zahlen für die Rundfahrt 24,00 €, Kinder (4 – 14 Jahre) 13,00 €. Gruppen (4 - 10 Personen) erhalten einen Rabatt – für sie kostet die Fahrt 19,50 € pro Person. Im Fahrpreis enthalten ist die Hafenrundfahrt sowie die Besichtigung des Wasserkraftwerks Raffelberg. Außerdem erhalten die Fahrgäste einen Imbiss, am kommenden Freitag wird die beliebte Gulaschsuppe serviert.
Karten sind exklusiv im Vorverkauf in der Mülheimer Touristinfo, Schollenstraße 1, und im Schifffahrtsbüro am Wasserbahnhof erhältlich. Onlinebuchungen sind derzeit nicht möglich.

Hygienemaßnahmen
Beim Betreten und Verlassen des Schiffes sowie bei Verlassen des Sitzplatzes an Bord ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Außerdem besteht eine Begrenzung der Gästeanzahl an Bord – zur Besichtigung des Kraftwerks werden Gruppen gebildet.
weisse-flotte-muelheim.de 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.