Zauberhaftes Orient-Dinner entführt in das Land von „1001 Nacht“

Magie, Märchen und Mythen im monte mare Rheinbach

(Ent)spannende Momente verspricht das Orient-Dinner im monte mare in Rheinbach
(lifePR) ( Rheinbach, )
Über der knisternden Feuerstelle dampft ein Kupferkessel. Flackernde Kerzen tauchen eine Zeltkuppel in ein warmes Licht. Fremdländische Klänge liegen in der Luft, und es duftet nach Curry und Patchouli. Ein Sommernachtstraum wird am 10. Juli im monte mare in Rheinbach zur Wirklichkeit, wenn sich das monte mare- Saunaparadies für „1001 Nacht – das Orient-Dinner“ öffnet.

Der bundesweit bekannte Magier und Illusionist Fabian Kelly und sein Team laden zu einer traumhaften Reise in das Land der Märchen und Mythen ein. Sie erzählen dabei wundersame Geschichte von Flaschengeistern und Wunderlampen, verliebten Prinzessinnen und magischen Duellen.

Dazu serviert das monte mare-Kücheteam ein Spitzenmenü, das orientalische Genüsse und exklusive europäische Kochkunst auf das Vortrefflichste vereint: Ob orientalische Kichererbsen-Chili-Dipps, gelbe Linsensuppe, Feta mit Safran im Filetteig oder Poulardenbrust mit Honig und Sesam – auch kulinarisch verspricht das Orient-Dinner ein Erlebnis zu werden.

Der Vorverkauf für dieses besondere Event hat bereits begonnen. Die Karten sind zum Preis von 79 Euro an der Kasse des monte mare in Rheinbach oder im Internet unter www.monte-mare.de erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.