Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 218989

Montafon Tourismus Montafonerstr. 21 6780 Schruns / Austria, Österreich http://www.montafon.at
Logo der Firma Montafon Tourismus
Montafon Tourismus

M³ 2011: Hier zeigt man, was man kann. Und nicht, was man hat

Extrem, anspruchsvoll, sportlich - so definieren sich die drei Kategorien der Mountainbike-Herausforderung «M³» im Montafon

(lifePR) ( Schruns / Austria, )
Vergangenen Juli wurde der zweite M³ Montafon Mountainbike Marathon bei strahlendstem Sonnenschein erfolgreich durchgeführt. 414 Teilnehmer sorgten für eine Rekordbeteiligung. Drei Strecken führen durch die aufregende Berglandschaft des Montafons: Angefangen vom »M3 extrem« mit 145 Kilometern und spektakulären 4.400 Höhenmetern über den »M2 anspruchsvoll« mit 65 Kilometern und 2.400 Höhenmetern bis zum »M1 sportlich« mit 970 Höhenmetern verteilt auf 26 Kilometer bieten die Organisatoren - der Mountainbike Club Montafon und die Montafon Tourismus GmbH - ein umfassendes wie spannendes Programm.

Das Terrain reicht von flachen Single-Trails über hochalpine Passagen mit viel Kies. Hier darf sich das Auge der Biker auf Waldabschnitte in den Auen der Ill bis hin zu Panorama-Strecken vor der Kulisse der Silvretta freuen. »Dank der enormen Länge von 145 Kilometern bietet der M³ natürlich auch eine entsprechend abwechslungsreiche Streckenführung«, so Alexander Stergiotis vom Mountainbike Club Montafon - beim neuen »M³« verantwortlich für die Route. »Aber auch die kürzeren Strecken bieten Adrenalin für höchste Ansprüche und ein gewaltiges Panorama«, verspricht Stergiotis.

»Für alle, die nicht gleich 145 Kilometer und den »M³ extrem« fahren wollen, gibt es auch über 65 Kilometer ein herrliches Panorama und einen anspruchsvollen Downhill. Auf der mit 26 Kilometern kürzesten Strecke, können sich die Teilnehmer auf eine rasante Talfahrt von Latschau über Bitschweil nach Schruns freuen«, verspricht der Biker. Die Mitteldistanz wird im Montafon als »M2 anspruchsvoll«, die Kurzstrecke als »M1 sportlich« geführt.

Mehr Informationen gibt‘s natürlich auch im Netz unter www.montafon-m3.at. Bei Fragen erreichen Sie das Team der Montafon Tourismus GmbH unter der Telefonnummer +43 5556 722530 oder unter info@montafon.at.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.