Samstag, 24. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 600569

Weltpremiere in Paris: Mitsubishi Ground Tourer Concept

Rüsselsheim, (lifePR) -
  • Nächste Generation Plug-in Hybrid SUV
  • Weiter entwickeltes Design
Auf der diesjährigen Paris Motor Show im Herbst feiert das SUV-Coupé "Ground Tourer Concept" Weltpremiere. Die gelungene Studie verkörpert die aktuellste Entwicklungsstufe des neuen Mitsubishi Design-Konzepts: Funktionale Eleganz, solide Kraft und japanisches Handwerkskunst.

Das Unternehmen stellt damit einmal mehr die hohe Kompetenzin der Entwicklung von richtungsweisenden Plug-in Hybrid SUVs unter Beweis. Denn auch die in Paris präsentierte Studie wird von der Kombination aus Elektro- und Verbrennungsmotoren angetrieben und ermöglicht ermüdungsfreies Cruisen - auf und abseits der ausgetretenen Pfade - während die Passagiere den gedämpften Komfort und das elegantes Design im fein gearbeitete Innenraum genießen können.

Mit dem Ground Tourer Concept setzt MMC damit die Reihe von SUV-Studien aus dem Jahr 2015 fort: in Genf "Concept XR PHEV II" und "eXConcept" auf der Tokyo Motor Show.

Die Mitsubishi Motors Corporation ist der älteste Automobil-Serienhersteller Japans. Bereits 1917 fertigte das Unternehmen das serienfähige Modell A in Kobe, es wurde von einem 2,8-Liter-Vierzylinder mit 35 PS angetrieben. 1921 begann die Produktion von Leichtlastwagen, 1934 entstand der erste Personenwagen mit Allradantrieb und Dieselmotor, der PX 33. Mit dem Geländewagen Pajero, dessen Wettbewerbsversion zwölf Mal die Rallye Paris Dakar gewann, hat Mitsubishi Geschichte geschrieben. Auch im On-Road-Rallyesport konnte die Marke punkten und gehört mit fünf Titeln als Rallye-Weltmeister zu den erfolgreichsten Autoherstellern dieses Wettbewerbs. Heute ist das Ziel nachhaltiger Mobilität in die Unternehmensstatuten eingebettet. Mit dem Elektrofahrzeug Mitsubishi Electric Vehicle gelang der Schritt in die E-Mobility, der Plug-in Hybrid Outlander ist das erste SUV Plug-in Hybrid mit Allradantrieb.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

MMD Automobile GmbH

Die Mitsubishi Motors Corporation ist der älteste Automobil-Serienhersteller Japans. Bereits 1917 fertigte das Unternehmen das serienfähige Modell A in Kobe, es wurde von einem 2,8-Liter-Vierzylinder mit 35 PS angetrieben. 1921 begann die Produktion von Leichtlastwagen, 1934 entstand der erste Personenwagen mit Allradantrieb und Dieselmotor, der PX 33. Mit dem Geländewagen Pajero, dessen Wettbewerbsversion zwölf Mal die Rallye Paris Dakar gewann, hat Mitsubishi Geschichte geschrieben. Auch im On-Road-Rallyesport konnte die Marke punkten und gehört mit fünf Titeln als Rallye-Weltmeister zu den erfolgreichsten Autoherstellern dieses Wettbewerbs. Heute ist das Ziel nachhaltiger Mobilität in die Unternehmensstatuten eingebettet. Mit dem Elektrofahrzeug Mitsubishi Electric Vehicle gelang der Schritt in die E-Mobility, der Plug-in Hybrid Outlander ist das erste SUV Plug-in Hybrid mit Allradantrieb.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer