Mitsubishi auf der Paris Motorshow 2016: Weltpremiere für Plug-in Hybrid-SUV-Studie "GT-PHEV Concept"

GT-PHEV Concept. Der „Mondial de l’Automobile 2016“ in Paris. Foto: MMD Automobile GmbH (lifePR) ( Rüsselsheim, )
Am Donnerstag den 29 September feiert die Studie „GT-PHEV Concept“ auf dem Mitsubishi Messestand beim Pariser Salon Weltpremiere. Hierbei handelt es sich um ein Highend-SUV-Modell mit hochmodernem Plug-in Hybridsystem und „Triple Motor“-Allradkonzept, bestehend aus insgesamt drei Elektromotoren. Die Enthüllung findet im Rahmen einer Pressekonferenz am 29. September 15:00 Uhr, Halle 3, Stand 209 statt. Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Pressekonferenz: 29. September 15:00 Uhr, Halle 3, Stand 209 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.