Montag, 11. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 39640

Bestes operatives Ergebnis der Firmengeschichte

Hattersheim, (lifePR) - Die Mitsubishi Motors Corporation hat heute in Tokio die Zahlen für das Geschäftsjahr 2007 (1. April 2007 bis 31. März 2008) veröffentlicht. Danach erzielt das Unternehmen mit einem operativen Gewinn von rund 663 Millionen Euro das bislang beste Ergebnis in der Firmengeschichte. Der Nettogewinn von Mitsubishi Motors, der durch hohe Aufwendungen unter anderem für Restrukturierungsmaßnahmen belastet wurde, beträgt rund 212 Millionen Euro. Dies bedeutet einen Zugewinn von rund 159 Millionen Euro gegenüber dem vorangegangenen Geschäftsjahr.

Hinter dem Ergebnis steht unter anderem ein zehnprozentiges Plus bei den weltweiten Fahrzeugverkäufen (gegenüber dem Geschäftsjahr 2006). Insgesamt hat Mitsubishi Motors im Geschäftsjahr 2007 1.359.000 Fahrzeuge verkauft. 341.000 Verkäufe (einschließlich Russland) wurden dabei in der "Verkaufsregion Europa" getätigt, was einen Anstieg von 21 Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeutet.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer