Nano-Vit® E für mehr antioxidativen Schutz

NanoVit web (lifePR) ( Essen (Oldb), )
Mit Nano-Vit® E stellt die MIAVIT GmbH mit Sitz in Essen i.O. ein völlig neues Vitamin-E-Präparat vor, dass besonders in einer Belastungssituation die Versorgung der Schweine mit ausreichenden Mengen an Vitamin E sicher stellt.

Der Körper benötigt Vitamin E als Antioxidants zur Bindung von freien Radikalen.
Diese werden bei Stress oder Erkrankungen vermehrt im Körper freigesetzt und können Gewebezellen, Biomoleküle und das Erbgut schädigen. Die Immunabwehr und Leistungsbereitschaft der Tiere wird durch freie Radikale deutlich reduziert.

Um der schädigenden Wirkung der freien Radikale entgegen zu treten muss der antioxidative Schutz des Tieres gesteigert werden. Dies kann durch den gezielten Einsatz von speziellen Ergänzungsfuttermitteln geschehen, die Vitamin E enthalten.

Die Resorption von normalem fettlöslichen Vitamin E ist in solchen Problemsituationen häufig durch zusätzliche Stoffwechselprobleme beeinträchtigt.

Durch die spezielle Formulierung von Nano-Vit® E ist dieses besonders gut im wässrigen Darmbrei löslich, verteilt sich besonders leicht und wird sehr schnell resorbiert.
Nano-Vit® E schützt den Körper vor oxidativem Stress und steigert die Leistungsbereitschaft und Immunität der Tiere.

Nano-Vit® wird in unseren Spezialprodukten Circolin®, MIAVIT Extra, Kani Plus und Storm eingesetzt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.