Expertenrat im Online-Chat: Achtsamkeit - Wie sie uns stark für den Alltag macht

Zurücklehnen und entspannen gegen die innere Unruhe. Bildquelle: Ale Ventura, Photo Alto, Corbis (lifePR) ( Ludwigsburg, )
Ein schnelles Lebenstempo, permanente Kommunikation via Handy und E-Mails und die Informationsflut im Internet – dies alles bewirkt, dass die persönliche Aufmerksamkeit oft nicht mehr in der Gegenwart ist. Für viele Menschen äußert sich diese zunehmende Belastung in wachsender innerer Unruhe. Sie haben das Gefühl „nicht mehr abschalten zu können“. Häufige Infekte, Kopf- und Rückenschmerzen und Schlafstörungen können die Folge sein. Mehr Achtsamkeit kann hier einen heilsamen Gegenpol schaffen. Das heißt: Innehalten, sich wahrnehmen und den Geist beruhigen. Das Abschalten lässt sich zwar nicht einfach erzwingen. Doch es gibt wirksame Mittel und Wege zu mehr Achtsamkeit und tiefer Entspannung. In einem Expertenchat der mhplus Krankenkasse am 9. Dezember ab 20:30 Uhr erhalten Interessierte und Betroffene Rat rund um das Thema Achtsamkeit und Entspannung. Die Fragen der Chat-Teilnehmer beantwortet die Psychotherapeutin Ulrike Juchmann. Zum Chat geht es unter mhplus.portal-gesundheitonline.de

Die Expertin:

Ulrike Juchmann studierte Psychologie in Marburg und Berlin und ist als psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis in Berlin tätig. Als systemische Lehrtherapeutin, Verhaltenstherapeutin und zertifizierte MBSR Lehrerin (Mindfulness-Based Stress Reduction = achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung) verbindet sie Achtsamkeitskonzepte und Psychotherapie. An der Psychologischen Hochschule Berlin lehrt sie als Dozentin und veröffentlicht zahlreiche Fachartikel. Sie bietet Kurse zur achtsamkeitsbasierten Stressbewältigung, zur Rückfallprophylaxe bei Depressionen und zur achtsamen Führung im Bereich des Gesundheitsmanagements an.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.