Expenrat im Online-Chat: #bodypositivity - Sich selbst annehmen

(lifePR) ( Ludwigsburg, )
„Body Positivity“ und „Selbstliebe“ sind immer häufiger verwendete Begriffe. Die Botschaft: Lass dich nicht von engen Schönheitsidealen verunsichern. Doch es ist gar nicht so leicht, sich selbst zu lieben und anzunehmen - mit Kurven, Ecken und Kanten. Die Zeichen der Zeit stehen klar auf Selbstoptimierung. Für fast jeden „Makel“ gibt es ein Produkt oder eine Kur. Doch, was passiert, wenn ich mich so annehme, wie ich bin? Wie kann ich eine liebevollere Einstellung, Verständnis und Selbstmitgefühl entwickeln? Diese und weitere Fragen beantwortet die Psychotherapeutin Dr. Caroline Böttiger in einem Expertenchat der mhplus Krankenkasse am 12. April ab 20:30 Uhr. Interessierte gelangen unter mhplus.portal-gesundheitonline.de zum Chat.

Die Expertin:

Dr. Caroline Böttiger ist seit über 11 Jahren in eigener Praxis als Psychotherapeutin aktiv und ist sowohl eine geprüfte Ernährungsberaterin, als auch Autorin und promovierte Neurowissenschaftlerin in Berlin. Durch ihre mehrfachen Qualifikationen und langjährige Berufserfahrung hat sie umfangreiche Kenntnisse über die menschliche Psyche und Ernährung. Neben alledem ist sie ebenfalls Geschäftsführerin einer Coaching-Agentur und führt verschiedenste Seminare und Workshops durch, um die Gesundheit in Unternehmen zu stärken. Außerdem hat sie zusätzlich als Autorin ein Buch über emotionales Essverhalten verfasst.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.