Sonntag, 17. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 37372

Nachhaltige Erfolge in der Metropolregion Rhein-Neckar – auch im Real Estate Business

Eine Region stellt sich vor

Mannheim, (lifePR) - Mit Unterstützung der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH findet am 16. April 2008 in Mannheim der Standort-Dialog mit dem Thema "Die Metropolregion Rhein-Neckar: Fern von Klischees - Green Building und Wettbewerbsvorteile im Real Estate Business" statt.

Die Veranstaltung richtet sich an Projektentwickler, Investoren, kommunale Vertreter sowie Immobilienfinanzierer aus dem gesamten Bundesgebiet.Der Veranstalter Bernd Heuer Dialog erwartet ca. 60 Entscheidungsträger.

Die Region ist mehr als die Summe seiner Teile - und: Sie ist chancenreich!

Denn diese Region hat einfach alles - so auch die global agierenden Unternehmen wie ABB, BASF, John Deere und SAP, die zusammen mit den Hochschulen an einer einzigartigen Weiterbildungsplattform bauen. Eine Zielregion also für die Leistungs-träger - stark im Wettbewerb um die besten Köpfe.

So unterschiedlich die drei Regionalzentren Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg auch sind, so vereint sie die Metropolregion zu einem Wirtschaftsraum und stehen somit für Stabilität wie für Dynamik und Innovationsbereitschaft.

Mannheim, das wirtschaftliche Zentrum der Region mit klassisch industrieller Basis, entwickelt sich weiter zu einem Dienstleistungsstandort. Ludwigshafen ist neben dem Industrie- und Wissenschaftsstandort (In Partnerschaft mit Heidelberg) auch ein Standort für innovative Existenzgründungen sowie nachhaltiges Bauen. Heidelberg als Dienstleistungs- und Wissenschaftsstadt ist u.a. Modellregion für Biotechnologie.

Metropolregion Rhein-Neckar:

Motor für wirtschaftliche, soziale, gesellschaftliche und kulturelle Entwicklung!

Themen
- Kurzprofil der Metropolregion Rhein-Neckar: Warum diese Region so stark ist
- Wirtschafts-Panel: Region Rhein-Neckar - fern von Klischees Was hebt die Region von anderen ab?
- Innovationen im Bereich Energieeffizienz - Das machen wir schon! Das Green-Building-Cluster an Rhein und Neckar
- Büromärkte Rhein-Neckar: wechselhaft und heiter Nur mit der Projektentwicklung kommt Wachstum von außen
- Euro City Center West: Büro- und Hotelkomplex mit Gleisanschluss
- Neue Hotels in der Region Rhein-Neckar: Wer setzt den Trend?
- Neuland im Handel: Fakten und Trends für die Region
- Die Rhein-Galerie in Ludwigshafen
- Investoren-Panel: Metropolregion Rhein-Neckar 2015 Wettbewerbsvorteile im Real Estate Business Detaillierter Programmablauf http://www.heuer-dialog.de/... Einladung für Pressevertreter Als Pressevertreter können Sie selbstverständlich kostenfrei teilnehmen.

Bei Interesse wenden Sie sich gern per E-Mail an uns:gampp@heuer-dialog.de Tel.+49(211)4690514 /Fax +49(211)463051.

Datum / Veranstaltungsort
16. April 2008, 08.30 - 19.00 Uhr John Deere Forum John-Deere-Straße 70 (ehem. Windeckstraße)+49(621)8291236
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer