Dienstag, 12. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 36764

Neue Abendgala: Verleihung des IBO Design Awards 2008 – Parallel: Finale des IBO-Tanzwettbewerbs

Designer-Nachwuchs lädt zur märchenhaften Modenschau

Friedrichshafen, (lifePR) - Extravagante und im wahrsten Sinne des Wortes "märchenhafte" Kreationen bringen Modedesign-Schüler am Freitag, 4. April um 20 Uhr in der Friedrichshafener Messehalle A2 auf den Laufsteg: Die angehenden Nachwuchs-Designer wetteifern bei der "Fashion & Dance Show" um den IBO-Designpreis 2008, der dieses Jahr unter dem Motto "Märchenwelten" steht.

Parallel findet im Rahmen der neuen Galaveranstaltung das Finale des neuen IBO-Tanzwettbewerbs in den Disziplinen Discofox und Hip Hop statt. Hip Hop - einst ein Straßentanz - ist bei Jugendlichen derzeit extrem gefragt, weiß Thomas Schütze, Inhaber der Tanzschule No. 10 und Mitorganisator des IBO-Tanz-Wettbewerbs. "Das Publikum darf auf viel Kreativität und interessante Choreographien, die die Jugendlichen in der Regel selbst entwickeln, gespannt sein." Er ist überzeugt: "Tanz und Mode passen gut zusammen. Beides sind Ausdrucksformen: Tanz in Form von Bewegung - Mode in Form von Stoffen und Farben."

Moderiert wird die Abendveranstaltung von Magier André Sarrasani. Zudem darf sich das Publikum auf Auszüge aus der Sarrasani-Show freuen: "Ein Mode- und Tanz-Zirkus der besonderen Art", sagt Anne Mohr, Marketing-Referentin der Messe Friedrichshafen. Karten für die Abendveranstaltung gibt es zu 12 Euro an der Tages- und Abendkasse (Info West). Weitere Infos unter www.ibo messe.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer