Sonntag, 17. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 288333

24. TECHNO-CLASSICA ESSEN 2012 - die Weltmesse der Automobil-Leidenschaft

Essen, (lifePR) - .
- Die größte Klassiker-Messe der Welt vom 21.* bis 25. März 2012
- Größtes Angebot internationaler Klassiker-Händler: über 2.500 Sammler-Automobile
- TECHNO-CLASSICA - das weltgrößte Historik-Forum der Automobil-Industrie
- Alle 20 Messehallen und Freigelände ausgebucht

* 21. März 2012: Vorschau-, Presse-und Fachbesuchertag

Die weltgrößte Messe der Oldtimer-, Klassik- und Young-Classics-Branche, die TECHNO-CLASSICA, ist auf Rekordfahrt: Vom 21. (Vorschau-, Presse- und Fachbesuchertag) bis zum 25. März 2012 bietet sie noch mehr Attraktionen, mehr Aussteller, mehr Infos und noch mehr Sammler-Automobile als in den Jahren zuvor. Damit festigt die TECHNO-CLASSICA, die zum 24. Mal stattfindet, ihre Rolle als führender Treffpunkt und Handelsplatz der internationalen Klassik-Liebhaberfamilie.

Alle 1.200 Aussteller-Flächen in den 20 Messehallen und auf den Freigeländen der Messe Essen sind bis auf den letzten Platz ausgebucht. Der Veranstalter der TECHNO-CLASSICA, die S.I.H.A., kann mit über 2.500 zum Verkauf stehenden Sammler-Automobilen, Oldtimern, Klassikern und Young Classics den erwarteten über 180.000 Besuchern unter dem Leitspruch "Only the best..." mehr als nur das weltgrößte Angebot an Liebhaberfahrzeugen bieten.

Die TECHNO-CLASSICA wird auch 2012 wieder die weltgrößte Historik-Schau der internationalen Automobil-Hersteller sein. Die Klassik-Sparten der wichtigen Automobil-Hersteller präsentieren sich ebenso sympathisch wie anspruchsvoll. Die Liste der teilnehmenden Automobilhersteller unterstreicht die Position der TECHNO CLASSICA als Welt-Leitmesse für Oldtimer, Classic- & Prestige-Automobile, Motorsport, Motorräder, Ersatzteile und Restaurierung - Welt-Clubtreff.

Mehr als 20 Hersteller sind dabei: Abarth, Alfa Romeo, AUDI, Bentley, BMW, Bugatti, Citroen, Ferrari, Fiat, Ford, Lamborghini, Lancia, Maserati, Mercedes-Benz, Mini, Opel, Peugeot, Porsche, Rolls Royce, Skoda, Seat, Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Volvo, Eine Sensation für Kenner: Die weltgrößte Präsentation von Pegaso-Sportwagen, von denen in den 50er Jahren höchstens 100 Exemplare gebaut wurden.

Superlative gibt es auch bei den Meldungen der Oldtimer-, Young-Classics- und Marken-Clubs: Rund 220 Vereinigungen von Besitzern von Liebhaberfahrzeugen werden sich und ihre Dienstleistungen mit meist phantasievoll gestalteten Ständen bei der TECHNO-CLASSICA vorstellen.

Zudem wird die TECHNO-CLASSICA auch 2012 wieder die weltgrößte Infotainment-Schau zum Thema automobile Klassik. Denn auch für die Zulieferindustrie, professionelle Restaurierungsbetriebe, Autoliteratur-Anbieter, Ersatzteilhändler, Accessoires-Verkäufer, Uhren- und Technik-Händler sowie Künstler und Galeristen und nicht zuletzt Automodell-Anbieter und -Hersteller ist die Klassik-Weltmesse die Veranstaltung mit der intensivsten internationalen Strahlkraft.

Weitere Informationen: www.siha.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer