CECEBA bringt Badeshorts aus recycelten Materialien auf den Markt

IT’S NOT JUST BODYWEAR – IT’S A GREEN WAY OF LIFE

CECEBA Badeshorts "Tiger"
(lifePR) ( Balingen, )
CECEBA, der Wäschespezialist von der Schwäbischen Alb produziert ab der Frühjahr | Sommer Saison 2022 Badeshorts aus recyceltem Kunststoff. Damit setzt das Unternehmen ein weiteres Zeichen in puncto Nachhaltigkeit.

“Die Stoffe, die wir auf unserer Haut tragen, sollten uns ein Gefühl von Heimat geben und nicht dafür sorgen, dass Mensch, Umwelt oder Natur leiden müssen.“ – so die CECEBA Geschäftsführung. Die recycelten Badehosen tragen daher das Global Recycled Standard Label. Der GRS kennzeichnet Produkte, die aus recycelten Materialien bestehen und soziale Anforderungen sowie definierte Umweltmanagementrichtlinien einhalten.

Der CO2-neutrale Bodywear Hersteller sorgt mit seinen bunten Badeshorts aus kräftigen Blautönen mit Motiven aus dem Meer, wahlweise in Orange oder Neongrün für Urlaubsfeeling pur. Die Badehosen gibt es in unterschiedlichen Beinlängen und sind teilweise sogar bis Größe 8XL/18 erhältlich. Der Preis liegt zwischen 29,99 und 34,99 €.

#greenbodywear

Klimaneutrale Wäsche seit 2019. Um einen positiven Beitrag zu unserer Umwelt zu leisten, unterstützt CECEBA weltweit Klimaprojekte, um den eigenen CO2-Ausstoß auszugleichen. Neben lokalen Projekten konzentriert sich CECEBA auf Länder, welche vom Klimawandel bereits am stärksten betroffen sind, um die ökonomische, ökologische wie auch soziale Situation vor Ort zu verbessern.

It’s not just bodywear, it’s a green way of life. Ganz nach dem Leitspruch der Marke CECEBA wird auch am Standort im schwäbischen Balingen kontinuierlich daran gearbeitet, den eigenen Fußabdruck so weit wie es nur möglich ist, zu minimieren.

www.ceceba-bodywear.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.