Sonntag, 23. Juli 2017


  • Pressemitteilung BoxID 278298

2012 - Jahr der wahren Größe

Wie kann ich mein ganzes Potenzial leben, das in mir steckt?

Cala Mandia, (lifePR) - Was ist die wahre Größe und aus welchem Grund tun sich die Menschen so schwer diese anzunehmen?

Wahre Größe ist eine Kraft, die von innen heraus strahlt. Sie kann nicht mit irgendwelchen Techniken erlernt werden. Wer seine wahre Größe lebt, schöpft sein volles Potenzial aus.

Die meisten Menschen haben eine große Sehnsucht nach ihrer wahren Größe. Sie wissen oder glauben zumindest, dass viel mehr in ihnen steckt, als das, was sie leben. Dennoch finden sie oft nicht den Zugang um ihr wahres Potenzial und ihre Größe zu leben.

Eine Voraussetzung für das Leben der wahren Größe liegt darin, die geistigen, universellen Gesetze zu kennen und im Alltag zu integrieren. Denn nur wer in der Lage ist mit dem Universum in Einklang zu schwingen, hat die Möglichkeit, selbstverantwortlich zu agieren. Nur durch selbstverantwortliches Handeln ist der Mensch in der Lage sich den Dingen des Lebens zu stellen. Er kann dann in allen Situationen das Positive sehen und die Lernerfahrung, die sich daraus ergibt. Dies ermöglicht ihm seinen Weg zu gehen. Daraus erwächst Selbstvertrauen. Er hört auf seine Träume zu träumen und beginnt sie zu leben. Er tauscht den Weg der Anstrengung und des Kampfes, gegen den Weg der Freude und der Liebe. Er folgt dem Ruf seines Herzens. Nur wer weiß, was er wirklich will und diesen Weg in Liebe und Offenheit geht, der nimmt seine wahre Größe an.

Viele Menschen können aufgrund gemachter Erfahrungen in der Vergangenheit nicht glauben, dass sie diese Größe und Anerkennung wirklich verdient haben. Das Leben übergibt uns immer wieder Situationen in denen wir lernen können diese Größe anzunehmen. Jeder hat dann die Möglichkeit, aus dem gewohnten Muster des Angriffs oder Rückzugs auszusteigen und der Situation in seiner wahren Größe zu begegnen. Über den Schatten des verletzten Egos zu springen und mit Liebe und Offenheit die Herausforderung des Lebens anzunehmen.

Wahre Größe erhalten wir, wenn wir bedingungslos lieben und als erstes uns selbst. Wer sich selbst bedingungslos liebt, steigert sein Selbstwertgefühl. Das Selbstwertgefühl ist die eigene Erlaubnis zur Annahme der wahren Größe.

Wer in seinem Alltag die Spiritualität integriert, zu sich selbst steht, sich so zeigt, wie er wirklich ist und sich gleichzeitig immer wieder darin übt bedingungslos und wertfrei zu lieben, der ist in der Lage seine wahre Größe vollkommen anzunehmen.

Das Jahr 2012 biete uns für die Annahme unserer wahren Größe schon jetzt genügend Potenzial. Die unterschiedlichen Spekulationen den Verlauf dieses Jahres bieten jedem Menschen die Variante, die er für sein Leben benötigt. Von Weltuntergang bis zum Aufstieg der Erde ist alles dabei. Jeder Mensch findet seiner Größe entsprechend die richtige Stufe. Dies ist ein zusätzlicher Grund für mein Motto „2012 - Jahr der wahren Größe“.

Wer sich zu diesen Themen weiterbilden möchte findet unterschiedliche Angebote unter folgendem Link: www.inselentspannung.com
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer