"Den Wind um die Nase wehen lassen“

marbet erfüllt Nils und seiner Familie den Herzenswunsch eines Spezialrades

marbet Fahrradübergabe Nils
(lifePR) ( Künzelsau, )
„Ein Traum geht in Erfüllung“, mit diesen Worten beschreibt Nils Mutter den Moment, als marbet-Geschäftsführer Ingo Schwerdtfeger und Senior Marketingmanagerin Yvonne Brüggemann mit dem Spezialfahrrad von der Haustür der Familie stehen.

Seit einem Unfall im Alter von zwei Jahren befindet sich der 9-jährige Nils im Wachkoma. Für mehr Mobilität im Alltag und gemeinsame Unternehmungen hat sich die Familie ein Spezialfahrrad gewünscht, mit dem Nils Rollstuhl auf unkomplizierte Weise transportiert werden kann. 

Für die Realisierung dieses Herzenswunsches stellte marbet einen Teil des Erlöses der vergangenen Charity-Auktion im Rahmen der marbet Charity & Golf Trophy zu Gunsten von Nils bereit, so dass in Kooperation mit dem AKI Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Schwäbisch Hall e.V. das knapp 8000 Euro teure Fahrrad angeschafft werden konnte.

Alb-Store Besitzer Gert Wiedemann ließ es sich nicht nehmen, das Fahrrad höchstpersönlich und in finanzieller Eigenleistung anzuliefern. Nebenbei gab er der Familie dann auch noch auf Basis seines langjährigen Erfahrungsschatzes in diesem Kontext ein paar hilfreiche Tipps für Motorikübungen an die Hand.  

Die Agentur marbet setzt sich bereits seit vielen Jahren für das Schicksal unheilbar kranker Kinder ein. Dazu gehören unter anderem Charity-Auktionen oder die konkrete Erfüllung von Herzenswünschen der Kinder aus den Hospizen. Durch unseren Einsatz haben wir mittlerweile 60 000 Euro für diese wichtige Aufgabe zusammenbekommen. Und der nächste Herzenswunsch wartet schon.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.