Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 19852

Jazz World Arena ausgestattet

Glastonbury Musikfestival mit Robe-Equipment

Ibbenbüren, (lifePR) - Robe ColorSpot 1200 E AT kamen beim Mega-Festival im britischen Glastonbury in der Jazz World Arena zum Einsatz. Die Movinglights stellte der Eventdienstleister DPL aus Essex zur Verfügung. Insbesondere aufgrund des wechselhaften Wetters in Glastonbury wählte Darren Parker von DPL die robusten Scheinwerfer von Robe aus.

Die eingesetzten 18 ColorSpot 1200 E AT wurden mit einer Konsole Avolites Diamond 4 gesteuert. Die lichtstarken Movinglights kamen sowohl zur Ausleuchtung der Bühne als auch für die Realisierung kreativer Lichteffekte zum Einsatz.

Außer in der Jazz World Arena sorgten auch auf anderen Bühnen des Glastonbury Festivals Geräte von Robe für die Showbeleuchtung. Für die West Dance Stage lieferte Colour Sound Experiment jeweils zehn Robe ColorWash und ColorSpot 700 AT, für die East Dance Stage nochmals jeweils zwölf Exemplare dieser aktuellen Movinglights. Auf der Dance Village sind ebenfalls Robe ColorSpot und ColorWash 575 AT eingesetzt worden.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer