Aktueller Anlass: Ein Hotel kooperiert mit einem Museum

Das neu eröffnete Hotel The Liberty kooperiert mit dem Deutschen Auswandererhaus und nimmt somit das aktuelle Thema "Flucht" auf

Das Letzte, was rund acht Millionen Auswanderer von Deutschland sahen, war der jetzige Standort des neu eröffneten Hotels The Liberty. Darunter auch Eberhard Anheuser, Mitbegründer des Brauereikonzerns Anheuser-Busch Inbev, der Vater von Henry Heinz, dem Gründer des Ketchup Herstellers und nicht zuletzt auch der Großvater des heutigen US-Präsidenten Donald Trump. Vor diesem Hintergrund kooperiert das Bremerhavener Hotel mit dem direkt nebenan liegenden Deutschen Auswandererhaus (lifePR) ( Bremerhaven, )
Ein Hotel kooperiert mit einem Museum – selten ist diese Konstellation parallel zum aktuellen Weltgeschehen so aktuell wie beim neu eröffneten The Liberty in Bremerhaven. Dieses Hotel steht zentral in den Havenwelten, dem Ort, an dem zwischen 1832 und 1938 rund acht Millionen Menschen aus Deutschland in die Vereinigten Staaten von Amerika auswanderten. Darunter auch Eberhard Anheuser, Mitbegründer des Brauereikonzerns Anheuser-Busch Inbev, der Vater von Henry Heinz, dem Gründer des Ketchup Herstellers und nicht zuletzt auch der Großvater des heutigen US-Präsidenten Donald Trump. Vieles im 4-Sterne-Superior-Haus nimmt Bezug auf die neue Welt: die Freiheitsstatue als Namensgeberin, das Restaurant Mulberry Street, Schwarz-Weiß-Fotografien mit Motiven der Auswanderergeschichte und zahlreiche Museums-Leihgaben des Deutschen Auswandererhauses.

Das Letzte, was diese Auswanderer von Deutschland sahen, war der jetzige Standort des The Liberty. Vor diesem Hintergrund kooperiert das Hotel mit dem direkt nebenan liegenden Deutschen Auswandererhaus. Ein Steinwurf entfernt wartet das mehrfach ausgezeichnete Klimahaus Bremerhaven und erklärt bei einer Reise entlang des 8ten Längengrades durch fünf Klimazonen ebenfalls Hintergründe der Flucht als Folge des Klimawandels.

www.liberty-bremerhaven.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.