100.000 Besucher in Klima-Ausstellung

Freier Eintritt am Internationalen Museumstag im LWL-Museum für Archäologie

(lifePR) ( Münster, )
Freien Eintritt gewährt am Internationalen Museumstag (Sonntag, 20.5) der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in sein Museum für Archäologie in Herne. Zum Motto des Tags „Museen und universelles Erbe“ bietet das archäologische Landesmuseum besondere Führungen durch seine Ausstellungen an.

„Über 100.000 Besucher haben die größte Klima-Ausstellung Deutschlands bislang gesehen“, freut sich LWL-Museumsleiterin Dr. Barbara Rüschoff-Thale. „Für alle, die die Ausstellung noch nicht gesehen haben, nutzen wir den Internationalen Museumstag und bieten freien Eintritt und Sonderführungen durch unsere Ausstellungen an.“

Die Sonderausstellung „Klima und Mensch“ zeigt mit über 800 Exponaten aus aller Welt die Entwick-lung des Klimas, der Menschen, Tiere und Pflanzen in den letzten sechs Millionen Jahren. Am Schluss des Rundgangs können sich die Besucher der Zukunft stellen: Wie geht es weiter mit dem Klima und welche Folgen hat das für die Menschheit? Die kostenlosen Führungen beginnen um 12, 14 und 16 Uhr.

Der Rundgang durch die Dauerausstellung beginnt um 13 und um 15 Uhr. Unter dem Motto „gesucht.gefunden.ausgegraben“ erfahren die Besucher in der Grabungslandschaft des LWL-Museums die 250.000-jährige Menschheitsgeschichte in Westfalen – vom Faustkeil im Geröll der Eiszeit bis zum Puppenkopf aus dem Bombenschutt des Zweiten Weltkriegs.

Termine:
20.5.2007 Internationaler Museumstag 12, 14 und 16 Uhr: Klima und Mensch 13 und 15 Uhr gesucht.gefunden.ausgegraben

Kosten:
Der Eintritt in alle Ausstellungen ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

LWL-Museum für Archäologie, Europaplatz 1, 44623 Herne, Tel. 02323 94628-0, www.lwl-landesmuseum-herne.de.

Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Freitag 9 Uhr bis 17 Uhr, Donnerstag 9 Uhr bis 19 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertag 11 Uhr bis 18 Uhr
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.