Berliner Dachdecker-Auszubildende besuchen Velux

Lehrlingsfahrt der Dachdecker-Landesinnung

34 angehende Dachdecker folgten der Einladung von Velux (lifePR) ( Berlin, )
Am Montag und Dienstag, 4./5. März 2019, fand die schon traditionelle Lehrlingsfahrt der Berliner Landesinnung zu einem Industriepartner statt.

Eingeladen hatte in diesem Jahr die Firma Velux. 34 Auszubildende wurden im Velux- Schulungszentrum in Sonneborn bei Erfurt willkommen begüßt. Begleitet wurden die Auszubildenden von den Fachlehrern der Berufsschule Steffen Grigalat und Robert Kaiser.

Die Berliner Lehrlinge erfuhren im Schulungszentrum alles über Einbau und Montage von Dachfenstern, bevor es am Abend nach Erfurt ins Hotel ging. Den Abschluss des Tages bildete ein unterhaltsames Bowlingturnier.

Am Folgetag trat die Reisegruppe nach dem Frühstück die Rückfahrt nach Berlin an. Die Dachdecker-Landesinnung Berlin bedankt sich nochmals sehr herzlich bei der Firma Velux für die Unterstützung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.