Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 44179

Stimmen, Stars und Sternchen – Volles Programm für Jung und Alt

(lifePR) (Rietberg, ) Stars der internationalen Musikszene, historische Handwerkertradition, spektakuläre Aktionen der Deutschen-Lebens-Rettungsgesellschaft, das westfälische Chorfestival mit seinen über 1100 Akteuren - die NRW-Landesgartenschau 2008 in Rietberg hat in den kommenden Tagen wieder richtig viel für jeden Geschmack und jedes Alter zu bieten.

Im Fokus des öffentlichen Interesses stand bereits das große Konzertereignis im Rundtheater Cultura Das international renommierte Duo "Marshall & Alexander" präsentiert auf Einladung des Kulturig e.V. mit Bad- und Spiegelgalerie Gütersloh am 27. Mai ab 20 Uhr sein Tourprogramm "Hautnah". Hautnah sind die glücklichen Besitzer von Eintrittskarten, die Veranstaltung ist bereits ausverkauft, tatsächlich dabei, denn die Cultura bietet durch ihre architektonische Gestaltung größtmögliche Nähe zum Bühnengeschehen. Die perfekte Akustik wird die klaren Stimmen der beiden erfolgreichen Sänger richtig gut zur Geltung kommen lassen.

Die Cultura ist zudem in den kommenden Tagen Schauplatz mehrerer weiterer Großveranstaltungen. Am 25. Mai ab 17 Uhr zeigt die Musikschule Schreiber eine weitere Aufführung des Westfälischen Hochzeitstraums (Vorverkauf: 9 Euro; Abendkasse 12 Euro). Eine charmante und optisch besonders beeindruckende Inszenierung mit über 100 Mitwirkenden in historischen Kostümen. Bäuerliche Traditionen rund um eine Heirat in Westfalen werden wieder lebendig. Eine Kinderversion der musik- und schauspielreichen Aufführung gibt es am 31. Mai ab 17 Uhr. Dann zeigt das Musikschulensemble gemeinsam mit den Mädchen und Jungen der Grundschule Westerwiehe, was in intensiven Proben über mehrere Monate hinweg als musikalisches Gesamtkunstwerk entstanden ist. Ein gesonderter Eintritt wird nicht erhoben.

Die A-Capella-Gruppe Six Pack (Vorverkauf 16 Euro; Abendkasse 18 Euro) startet ihren Angriff auf die Lachmuskeln der Besucher am 30. Mai ab 20 Uhr. Klamauk und Kokolores musikalisch genial verpackt, das ist seit 1990 das Markenzeichen des Bayreuther Sextetts, das bereits auf Einladung des Kulturig e.V. schon früher in Rietberg gastierte. Dieses Mal gibt es das "Best of-Programm" mit Ausschnitten aller bisherigen acht Konzepteinstudierungen. "Rietberg live" heißt es am 31. Mai ab 20 Uhr. Entertainer Martin Quilitz hat neuerlich interessante und prominente Gesprächspartner und Akteure geladen. (Alle Ansagen dazu stehen in Rietberg live unter dem nachfolgenden Link):

https://www.landesgartenschau-rietberg.de/... Die Cultura und die Volksbank-Arena sind Schauplatz des westfälischen Chorfestivals des Sängerkreises Emsland am kommenden Samstag, 24. Mai. Rund 30 Chöre der Region werden mit jeweils 20minütigen Auftritten über den ganzen Tag hinweg Einblick geben in die Vielfalt des Chorgesangs. Ein gesonderter Eintritt wird nicht erhoben. (Weitere Informationen stehen in der PM Westfälisches Chorfestival unter dem nachfolgenden Link.)

https://www.landesgartenschau-rietberg.de/... Wer die Landesgartenschau aus der Vogelperspektive erleben möchte, kann das am 25. Mai umsetzen. Von 11 bis 14 Uhr und von 14.30 Uhr bis 18 Uhr werden kostenpflichtige Hubschrauberrundflüge angeboten. Aus organisatorischen Gründen ist der neue Standort für die Starts und Landungen der Schützenplatz im Rietberger Stadtteil Neuenkirchen unmittelbar gegenüber des Geländeeinganges Nord.

Der Eingang-Mitte gilt am morgigen Fronleichnamstag als Treffpunkt für die Teilnehmer einer großen Fronleichnamsprozession. Auf dem dort gelegenen Schützenplatz einen sich Gläubige aller sieben Pfarrgemeinden und -vikarien im gesamten Stadtgebiet zu einem gemeinsamen Gottesdienst. Beginn ist um 9 Uhr, nach der Heiligen Messe ziehen über 1000 Gläubige den Prozessionsweg durch die Innenstadt. Abschluss ist wiederum auf dem Schützenplatz. Durch die Prozession kann es kurzzeitig Behinderungen im Straßenverkehr geben.

Insbesondere auf junge Besucher wartet am Feiertag, 22. Mai, ein ganz besonderer Leckerbissen. Auf den Seeterassen singt das Duo Anna-Maria und Frank peppige Lieder für den Nachwuchs. Anna-Maria Zimmermann ist Interpretin des Liedes zum Rietberger Maskottchen Rieti. Zudem war sie Finalistin in der Erfolgsproduktion von RTL "Deutschland sucht den Superstar".

Eine generationenübergreifende Aktion findet am 24. Mai an den Seeterassen und auf den Seenflächen statt. Der Kreisverband Gütersloh der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) bietet Informationen und Schauvorführungen zu seiner Arbeit. Unter anderem werden Rettungsübungen mit Rettungsski- und -board gezeigt, Taucher kommen zum Einsatz, international erfahrene DLRG-Sportler führen Rettungsschwimmdisziplinen nach dem Muster von Welt- und Europameisterschaften vor. Von 10 bis 18 Uhr heißt es "Retten macht Spass". Ganztägig sind auch die Modelltruckfreunde aus Gütersloh vor Ort. Auf dem Schützenplatz zeigen sie wie facettenreich ihr Hobby sein kann. Junge Besucher haben die Möglichkeit, eine "Modellfahrzeugführerscheinprüfung" zu absolvieren.

In der Rügenstraße auf dem Gelände zwischen Neuem Markt und katholischer Pfarrkirche im Stadtkern läuft am 24. und 25. Mai ein großer historischer Handwerkermarkt. Gut zwei Dutzend Stände vermitteln einen Einblick in alte Handwerkskunst. Seiler, Buchdrucker, Drechsler, Schmied, Glasbbläser, Hutmacher, Zinngießer, Holzschuhmacher mit Gravurservice, und vieles mehr entführt die Besucher in computerfreie Zeiten. Ausdrücklich erwünscht ist es, den Vorführenden ausgiebig über die Schulter zu schauen und sich zu informieren. Geöffnet ist der Markt am Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 17 Uhr.

Zu diesen vielen Angeboten gesellen sich in den letzten Tagen des Wonnemonats Mai zahlreiche weitere Vorträge, Vorführungen und musikalische Auftritte heimischer Vereine, Verbände und Organisationen. Ob Funkenmariechentanz bei den Karnevalisten, Jagdhornklänge am Forum Natur, Sport und Nordic Waldking für Ältere, Grünes Klassenzimmer oder Akkordeonorchester, detaillierte Hinweise und Informationen über das volle Programm vom 22.05.-31.05.2008 zu allen LGS-Terminen finden sich unter dem Link https://www.landesgartenschau-rietberg.de/... Von dort kommen Sie per Link (Details anklicken) auf weiterführende Termin-Informationen.
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer