Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 42029

Dahlien zum Muttertag

(lifePR) (Rietberg, ) Hiltrud Düchting aus Büren-Wewelsburg war heute Punkt 9 Uhr die erste, die am Haupteingang Mitte im LGS-Gelände mit einem wunderschönen Dahlientopf zum Muttertag überrascht wurde. Sie hat eine14jährigen Tochter und kam mit der ganzen Familie hierher, um diesen Pfingstsonntag und Muttertag im Kreise ihrer Lieben zu verbringen. "Wir werden jetzt erstmal gemütlich frühstücken und uns dann in aller Ruhe die Landesgartenschau ansehen", sagte sie. Mit dabei waren nicht nur ihr Mann und Tochter Julia, sondern auch ihre Eltern, die Schwester und die Schwägerin mit gesamten Familie. Mehr als 1000 verschieden farbige Dahlientöpfe warteten an den drei LGS-Eingängen als kleines Geschenk auf weitere Mütter, die heute ihren Familienausflug auf das Gartenschau-Gelände verlegt hatten. Und das waren viele, denn bereits in den Vormittagstunden dieses Pfingstsonntags war der Ansturm auf das Gelände der Landesgartenschau riesengroß.
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer