Übersichtlich und informativ: Neue Corona-Seiten für Ärzte und Bürger auf Website der Landesärztekammer Hessen

(lifePR) ( Frankfurt/Main, )
Seit heute sind die neuen Corona-Informationsseiten auf der Website der Landesärztekammer Hessen eingestellt. Dort finden sowohl Ärztinnen und Ärzte als auch Bürgerinnen und Bürger Informationen rund um SARS-CoV-2 und COVID-19 – gebündelt und übersichtlich aufbereitet.

So können sich unsere ärztlichen Mitglieder unter anderem über Handlungsanweisungen in Verbindung mit der aktuellen Pandemie-Situation, über Regelungen für niedergelassene und ausbildende Ärztinnen und Ärzte und deren MFA-Auszubildende, über finanzielle Hilfen für Freiberufler oder zur allgemeinen Impfstrategie in Hessen einen Überblick verschaffen.

Bürgerinnen und Bürger haben jetzt die Möglichkeit, sich über die Corona-Schutzimpfung und die zugelassenen Impfstoffe sowie über das neuartige Coronavirus, dessen Übertragungswege und die von ihm ausgelösten Erkrankung COVID-19 mit der Auflistung der häufigsten Symptome auf einen Blick zu informieren.

Mit Hilfe von zielführenden Fragen und dem Verweis auf einschlägige Links auf Bundes- wie Landesebene werden Bürgerinnen und Bürgern konkrete Alltagshilfen an die Hand gegeben: Die wichtigsten Nummern und Adressen – inklusive der Anlaufstellen für Seh- und Hörgeschädigte – sind ebenso auf der Informationsseite enthalten wie Fragen rund um Quarantäne/ häusliche Isolierung oder die Erklärung von Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zur Infektionsvorbeugung.

Die neuen Corona-Informationsseiten finden Sie hier: www.laekh.de/aktuelles/covid-19
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.