Donnerstag, 26. April 2018


Das neue Bad Bernecker SommerNachtsFest

Organisationsteam stellt die Planung fertig

Bad Berneck im Fichtelgeb., (lifePR) - Bei einem Treffen der verantwortlichen Planer und Mitwirkenden im Hotel Lindenmühle wurden für das diesjährige und völlig neu konzipierte SommerNachtsFest letzte Aufgaben verteilt und der bisherige Planungsstand besprochen.

Eine besonders erfreuliche Bilanz wurde beim Rücklauf der Anmeldungen für den Garten-Kunst-Markt gezogen. Mit mittlerweile 45 Anmeldungen konnten alle Standplätze belegt werden, die Besucher erwartet am 10. August ab 11:00 Uhr also ein bestens sortierter Markt mit vielen Attraktionen, für dessen Ausgestaltung dankenswerterweise mit Stadtrat Joachim Beth ein erfahrener Planer gewonnen werden konnte. Einkäufe können für ein unbeschwertes Bummeln oder den Verbleib auf dem Fest vorrübergehend in einem Depot abgegeben werden.

Dank der Teilnahme unserer Vereine, der Feuerwehr und Zauberer Wobbys Kinderprogramm wurde der abwechslungsreiche Familiennachmittag ab 14:00 noch mit weiteren Spielen wie einem Entenrennen auf der Ölschnitz ausgebaut. Für das leibliche Wohl sorgen unter anderem die Landfrauen mit Café und Kuchen.

Die traditionelle "Italienische Nacht" mit Claudio Molignini, "La Voce Italiana", wartet mit mediterranen Genüssen auf. Das große Feuerwerk wird um 22:30 Uhr diesmal wieder direkt im Kurpark abgeschossen. Jürgen Kolb - auch seit Jahren beim Sommerfest der Eremitage vertreten - wird diesmal statt eines Höhenfeuerwerks den Kurpark in der Breite in ein fantastisches Licht rücken.
Im Anschluss warten zwei Bars und fetzige Tanzmusik, serviert von Harry Kröhn, der ab 14:00 Uhr als Moderator durch diesen Tag führen wird.

Das Organisationsteam ist begeistert von den in so kurzer Zeit umgesetzten Ideen. Zuzuschreiben ist das nicht zuletzt dem großen Engagement aller Mitwirkenden, die nun dem großen Tag kaum mehr erwarten können.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer