Traditionelles Maisingen am 05. Mai auf dem Burgberg

(lifePR) ( Bad Harzburg, )
Der Harzklub Bad Harzburg lädt am Sonntag, 05. Mai wieder zum traditionellen Maisingen ein. In diesem Jahr findet das Brauchtumsfest auf dem Burgberg, im Bereich der Canossa-Säule mit viel Musik unter freiem Himmel statt. Beginn ist 11.00 Uhr, das Ende um 14.00 Uhr. Das Programm gestalten die Brauchtumsgruppen aus Hohegeiß, die Harzromantiker aus Ildehausen und die Remisensänger. Abgerundet wird das Programm von den Barbiser Straßenmusikanten. Der Wipfelposten ist an diesem Tag geöffnet und bietet Wanderverpflegung an. Teilnehmer des Maisingens haben die Möglichkeit ab 09.30 Uhr regulär mit der Burgberg-Seilbahn auf den Burgberg zu schweben. Gerade Personen, die nicht so gut zu Fuß unterwegs sind und gern an der Veranstaltung teilnehmen möchten, wird empfohlen ausreichend Zeit einzuplanen, um aufgrund des weiteren Besucheraufkommens pünktlich bei der Veranstaltung zu sein. Alternativ können auch die unterschiedlichen Wanderrouten genutzt werden. Auskunft gibt der der Vorsitzende des Harzklub Bad Harzburg Alfred Heineke unter der Tel. Nr. 05322-2206.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.