Für Bad Harzburg auch im Ausland unterwegs

Wechselnde Messepräsensen in unterschiedlichen Märkten

(lifePR) ( Bad Harzburg, )
„Wer Gutes zu berichten hat, muss es auch nach außen tragen“, so lautet nach wie vor das Motto der Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg. Dabei ist nicht nur das Internet gefragt, sondern auch der direkte persönliche Kontakt auf Messen und anderen Veranstaltungen. Dietmar Schütze vertritt, meist nicht allein, sondern mit wechselnden Standpartnern wie dem Harzer Tourismusverband, der Stadt Ilsenburg, dem Oberharz/Bad Sachsa, der Harzer Wandernadel und der HarzVenture GmbH Bad Harzburg.

Die Messesaison ist in vollem Gang – Bad Harzburg war im November 2019 bei der Saalemesse (Reisen & Freizeit), der TC Leipzig, gemeinsam mit dem Harzer Tourismusverband vertreten.

Es folgen im Januar 2020 die „Vakantiebeurs Utrecht“  (15.01. – 19.01.) sowie Anfang Februar die „ABF Hannover“ (29.01. – 12.02.). Im Februar geht es zu „Oohh! Reisen Hamburg“ (05. - 09.02.) gefolgt von der „Ferie for alle Herning“ in Dänemark (21. – 23.02.). Den Abschluss der Saison bildet der Hafengeburtstag in Hamburg im Mai 2020 (08. – 10.05.).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.