Pflanz di nieda

Schwebend Relaxen

Pflanz di nieda (lifePR) ( Bad Birnbach - Lengham, )
Im ersten Naturhallenbad Deutschlands auf dem Kur-Gutshof Camping Arterhof in Bad Birnbach gibt es ein neues Lieblingsplatzerl zum Entspannen.

Mit immer a bisserl etwas Besonderem und immer a bisserl etwas Neuem überrascht Familie Sigl gerne ihre Gäste, diesmal im Hallenbadbereich. In einer grünen Oase können die Besucher ihr auserwähltes Plätzchen der Ruhe finden und jetzt ganz neu die Leichtigkeit des Seins in der gewohnt niederbayerischen Herzlichkeit auf dem neuen “Pflanz di nieda Platzerl” genießen. So begibt man sich auf hängend angebrachten Doppelliegen in ein schwebendes Entspannungserlebnis, kann neben der Seele nun auch den ganzen Körper baumeln lassen und sich so in vertrauter Zweisamkeit noch mehr Wohlergehen und Regeneration nach einem Badegang im 30 Grad warmen, kristallklaren und herrlich weichem Süßwasser des Arterhof Naturhallenbades hingeben. Außerdem wurde die Ruheoase um 20 zusätzliche komfortable Liegeplätze zu den bisher vorhandenen Liegen ergänzt.

Selbstverständlich ist das Ganze auch vom 34 Grad warmen Thermalbecken im Freien aus erreichbar und nutzbar - großes Thermalerlebnis im Kleinformat auf dem Arterhof.

Ganz entspannt wird es auch zur Zwischensaison vom 1.7. bis 18.08.2019 mit dem 15% Campingrabatt auf die Personen- und Stellplatzgebühr ab 7 Übernachtungen sowie mit dem Sommer-Freundschafts-Angebot vom 6.-20.7.2019 bei 14 Übernachtungen mit interessanten Leistungen.

Alle Infos dazu sind im Internet unter www.arterhof.de ersichtlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.