Superstars hautnah live erleben

19. Bad Füssinger Kulturfestival 21.09. bis 18.10.2018

Das Bad Füssinger Kulturfestival 2018 bietet Unterhaltung für jeden Geschmack: von Konzerten mit dem international bekannten Pianisten und Dirigenten Justus Frantz und der Philharmonie der Nationen ...Foto: Kur- & GästeService Bad Füssing (lifePR) ( Bad Füssing, )
Das Bad Füssinger Kulturfestival zählt seit fast 20 Jahren zu den Highlights im ostbayerischen Veranstaltungskalender. Auch das Festival 2018 bietet Besuchern vom 21. September bis 18. Oktober ist die beste Gelegenheit, aus Medien und TV bekannte Künstler einmal hautnah zu erleben.
Programm-Highlights in diesem Jahr: Konzerte mit dem Top-Künstler wie dem international bekannten Konzertpianisten Justus Frantz zusammen mit der Philharmonie der Nationen, dem Kabarettisten Bruno Jonas oder der Top-Country-Band TruckStop.


Bereits das Eröffnungskonzert am 21.9. mit Justus Frantz ist eine hochklassige Ouvertüre für den vierwöchigen Kulturevent im Herbst. Die Country-Legende Truck Stop (28.9.) begeistert seit Jahrzehnten die Freunde des Countrysound.
Ein Erlebnis für die Liebhaber beschwingender Theater-Unterhaltungen: der Schlagersänger Roberto Blanco als Schauspieler in der Rolle des Frauenhelden in der Komödie "Der Mustergatte" (11.10.).
Einen Totalangriff auf die Lachmuskulatur bietet der Kabarett-Abend mit Bruno Jonas (12.10.) und seinem aktuellen Programm "Nur mal angenommen…". Im Kontrast zu Jonas Solo-Programm: Großartiges Musiktheater mit dem Tanzmusical "Footloose" (4.10.),
Songs von Stevie Wonder, Louis Armstrong und Dave Brubeck bringt Darius M. Hummel und seine Band (5.10.) auf die Bühne, in faszinierender Kombination mit Werken von Mozart oder Rimski-Korsakow.

Markenzeichen des Bad Füssinger Kulturfestivals ist von Anbeginn die Vielfalt im Programm. Sie reicht von den spektakulären Musikereignissen auf der Bühne des Großen Kurhauses bis hin zu Konzerten im Glashaus der Bad Füssinger Kurgärtnerei: in diesem Jahr unter anderem mit authentischem "schwarzen Jazz" der "Veterinary Street Jazz Band". Ebenfalls fester Bestandteil im Programm das Konzert der Münchner Symphoniker in der Christuskirche am 6.10. sowie Kinoabende mit besonderen Filmen wie "Tootsie" oder "Manche mögen‘s heiß". Das Festival 2018 endet am 18.10. beschwingt mit der Straus-Operette "Ein Walzertraum".

Ein weiteres Markenzeichen des Festivals sind die überraschend günstigen Eintrittspreise auch für die Top-Veranstaltungen. Eintrittskarten gibt es derzeit noch für nahezu alle Veranstaltungen. Sie sind im Vorverkauf  beim TicketService des Kur- & GästeService in der Kurallee 15 erhältlich. Kartenbestellungen sind auch telefonisch (08531/975522) sowie per Mail (ticket@badfuessing.de) und online (www.bad-fuessing.com) möglich.

Das gesamte Festival-Programm ist im Internet unter https://www.badfuessing.com/... nachzulesen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.