Kunsthalle Mainz vorübergehend geschlossen

(lifePR) ( Mainz, )
Aufgrund der aktuellen Beschlüsse der Landesregierung Rheinland-Pfalz und der Stadt Mainz schließt die Kunsthalle Mainz ab dem 01/04/21 bis auf Weiteres, um die Ausbreitung der COVID-19-Pandemie einzudämmen. Wir informieren Sie, sobald eine Öffnung wieder möglich ist.

Leider müssen alle geplanten Begleitveranstaltungen ebenfalls bis auf Weiteres entfallen, aktuelle Infos finden Sie auf unserer Homepage

Umso schöner, dass uns in den kommenden Tagen die Sonne lacht und Ostern naht.

Das Team der Kunsthalle Mainz wünscht Ihnen fröhliche Feiertage und bleiben Sie gesund.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.