Kunsthalle Mainz @home: Eine Aktion zum Mitmachen für Klein und Groß

Farbe aus Pflanzen machen

Installationsansicht: Uriel Orlow, Echoes / What Plants Were Called Before They Had A Name, 2016–2018, Courtesy of the artist (lifePR) ( Mainz, )
Auch in dieser Woche bringen wir die Kunst zu euch nach Hause. In unserer letzten Ausstellung zeigte der Künstler Uriel Orlow Bilder, welche die Pflanzen selbst von sich gemalt haben. In einem Herbarium werden Pflanzen zwischen Papier gepresst. Nach ganz langer Zeit nimmt dieses Papier Abdrücke in Form und Farbe der Pflanzen an. Man muss aber nicht jahrelang warten um Farbe aus Pflanzen zu gewinnen, es geht ganz schnell.

Unsere Anleitung zum selber machen seht ihr auf den Fotos. Unser Tipp: Die Farben eignen sich nicht nur zum Malen auf Papier, auch Ostereier können damit gefärbt oder verziert werden. Schnappt euch eine*n Erwachsene*n und probiert´s aus!

Sendet uns gerne ein Foto vom Farb-Experiment an mail@kunsthalle-mainz.de oder verlinkt die Kunsthalle Mainz auf Instagram oder Facebook.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.