Kreativangebot in den Sommerferien

Kreativangebot in den Sommerferien
(lifePR) ( Mainz, )
Auch in den Sommerferien bietet die Kinder- und Jugendkunstschule der Kunsthalle Mainz wieder ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche an. Es gibt noch einige wenige Restplätze für die Kurse, die sich an Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren richten. 

Thematisch orientieren sich die Workshops der Kunstvermittlung an unserer kommenden Gruppenausstellung Theoretisch geht’s mir gut mit Arbeiten von fünf internationalen Gegenwartskünstler*innen. Sie lädt dazu ein, die Wahrnehmung auf das eigene Sein zu richten und Kunst auch abseits des White Cubes im Mainzer Taubertsbergbad zu erleben. Im Rahmen der Kollaboration zwischen dem Mainzer Taubertsbergbad und der Kunsthalle Mainz finden einige der Angebote vor Ort im Mainzer Taubertsbergbad statt.

Bitte melden sie sich unter mail@kunsthalle-mainz.de oder T +49 (0) 6131 126939 an.

Kursübersicht:

Das Wasser tanzt
eintägiger Ferienworkshop
6–10 Jahre
Wie bewegen wir uns im Wasser und wie bewegen wir uns an Land? Wir beobachten genau und bauen daraus zusammen Bewegungsspiele und kleine Choreografien rund ums Schwimmbad.
Di 27/07
9–15 Uhr
Ort: Mainzer Taubertsbergbad
Kosten:Teilnahme kostenlos
-
Material World
zweitägiger Ferienworkshop
ab 8 Jahre
Schwimmhilfen, Wasserbälle, Flossen und anderes Material aus dem Schwimmbad wachsen zu verrückten Skulpturen und Kostümen. Wir bauen uns neue Welten und inszenieren unsere bunten Freibad-Kreationen am letzten Tag im Stadtraum.
Do 29/07
Fr 30/07
9–15 Uhr
Ort: Mainzer Taubertsbergbad
Kosten:Teilnahme kostenlos
-
Körper-Positive
dreitägiger Ferienworkshop
10–14 Jahre
Im Schwimmbad spielt Körperwahrnehmung von außen und innen eine große Rolle. Wir erobern uns die eigenen Körper zurück und nehmen Abdrücke aus Gips und anderen Materialien. So entstehen Negativ- und Positiv-Formen und zum Abschluss eine gemeinsame Skulptur.
Mo 16/08
Di 17/08
Mi 18/08
10–13 Uhr
Ort: Kunsthalle Mainz
Kosten: 25 Euro
-
TikTok total
zweitägiger Ferienworkshop
ab 13 Jahre
Immer und jederzeit Insta-ready – in der aktuellen Ausstellung dreht sich viel um das optimale Selbst. Wir drehen alles auf den Kopf und begeben uns mit Handy, Tablets und Kameras auf eine Reise durch die digitale Netzkunstwelt.
Do 19/08
Fr 20/08
10–13 Uhr
Ort: Kunsthalle Mainz
Kosten: 18 Euro
-
Superheld*innen
viertägige Workshopwoche
ab 8 Jahre
Die Welt braucht neue Superheld*innen! Wir setzen unsere Superkräfte frei und entwerfen unsere eigenen verrückten Kostüme und Accessoires aus bunten Stoffen, Goldfolien, Mülltüten und allem was wir in die Finger kriegen. Zum krönenden Abschluss organisieren wir unser eigenes Superheld*innenfest. Zusammen sind wir stark!
Di 24/08 bis
Fr 27/08
10–16 Uhr
Ort: Kunsthalle Mainz
Kosten: Teilnahme kostenlos

Alle Ferienworkshops finden nach Möglichkeit draußen statt. Wir richten uns nach der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz.
Weitere Informationen zu den Workshops unter www.kunsthallemainz.de/...

Das Programm der Kinder- und Jugendkunstschule der Kunsthalle Mainz wird durch das Landesprogramm zur Förderung von Jugendkunstschulen Rheinland-Pfalz und durch das Programm Kultur macht Stark der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) e.V. gefördert.

Theoretisch geht's mir gut
05/07—22/08/21

Benedikte Bjerre
Hannah Black
Samantha Bohatsch
Johannes Büttner
Pilvi Takala

unterstützt durch / supported by

Kultursommer Rheinland-Pfalz

Mainzer Taubertsbergbad
Wallstraße 9
55122 Mainz
T +49 (0) 6131129100

mainzer-taubertsbergbad.de
täglich 9–14 und 15–20 Uhr
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.