Swing, Rock und Oldies

Klänge der Giengener Bigband BLÄSERKRAFTWERK am 11. Oktober 14 Uhr im Kulturgewächshaus Birkenried

Bläserktaftwerk / Foto Richard Hummel
(lifePR) ( Gundelfingen, )
Am Sonntag 11. Oktober um 14 Uhr wird eine eher selten gewordene Bandformation geboten: Die Big Band. Nicht Gitarre, Bass, Piano, und Gesang, nein, rund 18 Musiker stehen da auf der Bühne.

Seit über 10 Jahren spielt das Giengener „Bläserkraftwerk“ in der schwäbischen Region, ein erfahrenes Ensemble, besetzt mit hochkarätigen motivierten Musikern allen Alters aus Giengen und der Umgebung. Getreu dem Slogan „Bigband Blasmusik und mehr“ gehören alle Stilrichtungen der Big-Band-Musik, wie Pop, Latin, Rock‘n Roll oder Swing zum Repertoire.

Bei stabilem Sonnenwetter open-air: Dann wird dieser Nachmittag zu einem perfekten Open-Air-Erlebnis bei Kaffee und Kuchen oder gepflegten kalten Getränken. Bei kritischem Wetter im Kulturgewächshaus bei begrenzter Platzzahl. Bild- und Tonübertragung auf die kleine Bühne, falls die Sitzplätze nicht ausreichen.

www.blaeserkraftwerk.de/

Eintritt frei, es wir gesammelt.


Unbedingt Plätze reservieren
, damit wir die Abstandsregeln einhalten und bei zu vielen Anmeldungen stoppen können: tickets@birkenried.de oder 0172-38 64 990

Falls sich mehr Besucher für die aktuell 54! möglichen Plätze im Kulturgewächshaus anmelden wird das Konzert in den überdachten Biergarten auf Großbildschirm übertragen.

Bei sonnigem Wetter open-air mit ausreichend Platz.

Es gelten die aktuellen Corona-Hygieneregeln. Auf unserem Gelände ist Maskenpflicht – natürlich nicht an den Tischen.

Das Kulturgewächshaus Bireknried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen bei der 5-köpfigen Giraffe Monika.

Kontakt und Info: info@birkenried.de www.birkenried.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.