Lyrisches Talent mit schmeichelnder Stimme: JD Eicher, USA

14. April 14 Uhr im Kulturgewächshaus Birkenried

(lifePR) ( Gundelfingen, )
JD Eicher kann mit seiner Stimme schmeicheln, erreicht unglaubliche Höhen, scheint einem manchmal die Texte fast ins Ohr zu hauchen bevor er wieder Tempo aufnimmt. Eine immer wieder wandlungsfähige Stimme und eine besondere Entdeckung für das Kulturgewächshaus Birkenried, wenn JD Eicher am 14. April 14 Uhr auf der Bühne von Birkenried steht.

Die Europa Tour 2019 wird mit der Veröffentlichung von Eicher`s neuem Album „The Compass EP“, produziert von Bill Lefler (Ingrid Michaelson, Dashboard Confessional, Joshua Radin), zusammenfallen. JD, der schon vier Alben zu seinen Erfolgen zählen kann, wurde 2016 damit beauftragt, den Soundtrack für „Seit Du Bei Mir Bist“ (Originaltitel: „Two By Two“), den 20. Roman von Nicholas Sparks (Autor von „Wie Ein Einziger Tag“ und „Nur Mit Dir“), zu schreiben. Die inzwischen freigegebene Version besteht aus Songs, die aus seinen bisherigen Alben stammen, zusammen mit dem Titelsong, den er speziell für den Roman und seine Themen schrieb. Mit einem lyrischen Talent, das aus der großen amerikanischen Singer/Songwriter-Tradition stammt, bringt Eicher auch die melodische Sensibilität großer britischer Songwriter wie Paul McCartney und Elvis Costello mit. "(Wildy's World)

Weitere Infos und Musiklinks
http://jdeicher.com

www.youtube.com/watch?v=Ly2sdBrC60I
http://jdeicher.com/music
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.