Flamenco-Camp 3. bis 8. August

Ari la Chispa, Kinder, Foto Javier Moya (lifePR) ( Gundelfingen, )
Eine Woche Flamenco-Workshops wollen geplant werden. Für Kinder ab 6 Jahren eine wunderbare Gelegenheit, Tanzen zu lernen, sich zusammen mit anderen Kindern gemeinsam zur Musik zu bewegen. Für Erwachsene bieten wir Workshops für Anfänger und Mittelstufe und Gitarristen können sich in dieser Woche intensiv mit den Rhythmen, Griffen und Schlagtechniken weiterbilden. Flamenco ist ein „kontaktfreier“ Tanz. Trotzdem achten wir beim Workshop auf Hygiene und den Schutz unserer Schüler*innen. Den Abschluss bildet wie jedes Jahr eine rauschende Flamenco-Fiesta mit der Solotänzerin Ari la Chispa, dem chilenischen Flamencogitarristen Gilberto Torres und der spanischen Flamencosängerin Isabel Alvarez. Noch sind Plätze frei für Kinder, Erwachsene und Gitarristen.

Anmeldung, weitere Infos und Zeiten über flamenco@birkenried.de oder www.flamenco.birkenried.de
Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen bei der 5-köpfigen Giraffe Monika.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.