Feuriges Finale einer Workshop-Woche: Flamenco-Fiesta im Kulturgewächshaus Birkenried

7. August ab 19 Uhr

Fiesta Birkenried, Foto Javier Moya
(lifePR) ( Gundelfingen, )
Choreographien der Schüler und atemberaubende Solis von Ari la Chispa unter Begleitung von Gilberto Torres, Flamenco-Gitarre und Isabel Alvarez, Gesang.

18 Schülerinnen und Schüler blicken am Samstag auf eine erlebnisreiche, spannende und anstrengende Woche zurück, bei der sie hart ´rangenommen wurden und viel gelernt haben. Und sie sind unendlich stolz auf das Gelernte, das sie an diesem Abend der Öffentlichkeit zeigen können. Die drei kurzen Choreografien mit den Kindern, den Anfängern und der Mittelstufe zeigen aber auch das didaktische Können der Lehrerin Ari la Chispa, deren Berufung es ist, zu tanzen und Flamenconachwuchs auszubilden. 

Selbstverständlich ist der Auftritt der Solotänzerin Ari la Chispa dann der Höhepunkt des Abends, wenn ihr Tanz mit den Gitarrenklängen von Gilberto Torres und dem Gesang von Isabel Alvarez geradezu verschmelzen. Hier werden Temperament, Anmut und Emotionen frei, jede Bewegung eine Geste, jeder Schritt eine Botschaft. Eine Botschaft von Liebe, Sehnsucht, Enttäuschung, Leid oder Hoffnung. Das Stakkato der Absätze feuert den Gitarristen an und umgekehrt in deren Crescendo die Sängerin das ganze Leid einer enttäuschten Liebe spült.

Die drei Profis auf der Bühne sind bestens aufeinander eingespielt. Eine tiefgehende und packende Show erwartet das Publikum der Region.

www.arilachispa-flamenco-berlin.com https://www.gilbertotorres-flamenco.com/ www.flamenco.birkenried.de

Einlass 19 Uhr. Es werden Tapas und gepflegte Getränke geboten.
Showbeginn 20 Uhr.

Eintritt 18€ im Kulturgewächshaus (max. 60 Plätze), 10€ bei Bild- und Tonübertragung im überdachten Biergarten nebenan (max. 40 Plätze)

Platzreservierung notwendig: tickets@birkenried.de oder 0172-38 64 990
Es gelten die aktuellen Corona-Hygieneregeln. Im Innenbereich und auf den Verkehrswegen FFP2-Maskenpflicht – natürlich nicht an den Tischen. Im Außenbereich: Auf Abstand achten.

Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen bei der 5-köpfigen Giraffe Monika

Kontakt und Info: www.birkenried.de   info@birkenried.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.