Bildhauer-Workshops 4.-16. Juli

Michael Kasvinge (Foto: F.L.Keck) (lifePR) ( Gundelfingen, )
Eine der grundlegenden Erfahrungen der Schüler ist es immer wieder, die Geduld mit dem Stein zu erlernen. Workshop-Tage mit dem jungen und musischen Künstler Michael Kasvinge noch bis 16. Juli frei wählbar. Solche Tage sind entspannender als Urlaub.

Michael, geb. 1984, ist einer der Verantwortlichen der Tengenenge Art Community, des vor Jahrzehnten von Tom Bloomefield gegründeten Künstlerdorfes in Simbabwe.

Bei seinen Bildhauerarbeiten bevorzugt er einfache Strukturen, verbringt aber viel Zeit damit in den Steinbrüchen nach besonderen Rohsteinen zu suchen, wobei er versucht deren Oberflächen, oft mit Flechten und Moos bewachsen, zu einem wichtigen Teile seiner Kunstwerke zu machen. Michael ist nicht nur Steinbildhauer sondern auch Musiker. Michael Kasvinge begleitet die Workshops souverän auf Basis seiner langjährigen Erfahrungen.

Anmeldungen und Informationen über littlezim@birkenried.de

Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen.

Infos und Kontakt: www.birkenried.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.