"Back2TheRuth" Cello meets dancefloor & electro pop

Sonntag, 1. August 14:00 Uhr, Kulturgewächshaus Birkenried

Ruth Rossel Solo
(lifePR) ( Gundelfingen, )
Ruth Maria Rossel fesselt solo mit Cello & Loop machine – ein aha-Erlebnis für Liebhaber von Klassik und Pop. Ihre ganz persönliche Interpretation des klassischen Instruments Cello brachte ihr bereits eine illustre Reihe von Awards und Nominierungen ein. Z.B. die Gold Medaille des internationalen Global Music Awards 2020 für ihr Album „Back2TheRuth“. Und sie begeistert ihr Publikum weiter mit immer neuen musikalischen Ideen!

Ruth Maria Rossel studierte an den Musikhochschulen Würzburg, Stuttgart und am Mozarteum in Salzburg, wo sie ihr Studium mit dem Magistra Artium abschloss. Die Stipendiatin und Preisträgerin verschiedener Wettbewerbe verzauberte schon mit ihrer ersten Solo-CD ihr Publikum und beeindruckt nun mit ihrem zweiten Album „Back2TheRuth – Cello meets Dancefloor and Electro Pop“ erneut. Mit einer Loop machine sampled die Musikerin ihr Cello live und setzt so verschiedene Tonspuren zu einem einzigartigen Klangerlebnis zusammen.

 „Das Cello von Ruth Maria Rossel schwingt, swingt und singt, es weint, lacht und tanzt – kurz, es lebt.“ (Oliver Hochkeppel, Süddeutsche Zeitung).

https://ruthmariarossel.com/

https://music.apple.com/de/album/my-magic-cello/1114375332?uo=4&l=en&app=itunes&at=11lDL&ct=GR02U6218DE-Yot2DxRuEk2Q7wOF1OnQJQ


Aktuelles Album „BACK2THERUTH“
  • nominiert für die 63. Grammy Entry List 2020 in der Kategorie „Bestes Instrumentalabum“
  • Gewinner der Gold Medaille bei den Global Music Awards 2020 in der Kategorie „Kreativität und Originalität“
  • ausgezeichnet beim 38. Rock & Pop Preis 2020 in den Kategorien „Bestes Musikvideo“ und „Beste(r) Instrumentalsolist(in)“
AWARDS
  • 2021 Gold Winner, Akademia Music Awards in der Kategorie „Best Song Classical“
  • 2020 Goldmedaille bei den Global Music Awards in der Kategorie Kreativität und Originalität
  • 2020 Nominiert für die 63. Grammy Entry List in der Kategorie „Bestes Instrumentalalbum“
  • 2020 Preisträgerin beim 38. Deutschen Rock & Pop Preis in den Kategorien „Bestes Musikvideo“ und „Beste(r) Instrumentalsolist(in)“
  • 2005 Stipendiatin des Österreichsichen Austauschdiesntes ÖAAD
  • 2001 Stipendiatin der Sommerakademie Mozarteum Salzburg
  • 1995 Förderpreis für junge Cellisten Augsburg
Eintritt frei, es wir gesammelt.

Platzreservierung notwendig: tickets@birkenried.de oder 0172-38 64 990
Es gelten die aktuellen Corona-Hygieneregeln. Im Innenbereich und auf den Verkehrswegen FFP2-Maskenpflicht – natürlich nicht an den Tischen. Im Außenbereich: Auf Abstand achten. Open-air bei Sonnenschein.

Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen bei der 5-köpfigen Giraffe Monika

Kontakt und Info: www.birkenried.de   info@birkenried.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.