25. Oktober 14 Uhr: Solly Ashkar mit dem Blues-Bassisten Uli Lehmann

Authentischer Blues und Folk aus eigener Feder / Eine Künstlerin mit internationalem Format

Solly Ashkar
(lifePR) ( Gundelfingen, )
5 Jahre lang tourte Solly als Keyboarderin und Backgroundsängerin mit dem 3-fachen Grammy-Gewinner Keb Mo durch die USA, Kanada und Australien. Zurück in Deutschland spielte sie als Opener für Marla Glen, Fools Garden, John Lee Hooker Jr. und ihren Mentor Keb Mo.

Nach ihrem 2009 veröffentlichten Debutalbum „Miles“ stellt sie nun ihr zweites Album „Oak Tree Sessions“ vor, das eine erdigere, durchsichtigere Seite von ihr zeigt. Solly zwingt zum Zuhören und besitzt das, was nur wenigen in die Wiege gelegt wurde -  Persönlichkeit, Ausstrahlung, Intensität, eine bezwingende Natürlichkeit und ganz persönliche Note. Solly - das ist authentischer Blues und Folk aus eigener Feder.

Für die Bassline bei ihrem Auftritt bringt Solly den pfälzischen Wahlmünchner Uli Lehmann mit, in der Szene als Bluesbassist bekannt.

Doch sein musikalisches Spektrum ist weitaus grösser. Er wurde in die Mysterien des Ska, Rock Steady und Calypso von Musikern aus Trinidad Tobago und Jamaica eingeweiht. Seine Afrocubanischen und Latin Basslines erlernte er bei Musikern aus Havanna, Buenos Aires und Puerto Rico. Und mit brasilianischen Musikern musiziert er häufig. Daraus ergibt sich eine originäre Melange und er klingt immer wie er selbst. Trotz seiner profunden Beherrschung seines Instuments steht bei ihm der Groove und sein begleitendes Spiel immer im Vordergrund vor virtuosen Escapaden und Kabinettstückchen. Feel his groove and dance to those lines!

Die Presse verglich die eindringliche Stimme von Solly Ashkar mit Sheryl Crow, Norah Jones und Katie Melua. Die Süddeutsche schrieb kurz und bündig: "Die Sängerin und Songwriterin Solly Aschkar hat internationales Format."

Weitere Infos und Hörproben: www.sollymusic.com

Der Eintritt zur Sonntags-Matinee ist frei, es wird gesammelt.

Unbedingt Plätze reservieren, damit wir die Abstandsregeln einhalten und bei zu vielen Anmeldungen stoppen können: tickets@birkenried.de oder 0172-38 64 990

Es gelten die aktuellen Corona-Hygieneregeln. Auf unserem Gelände ist Maskenpflicht – natürlich nicht an den Tischen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.