20. September 14 Uhr: "Lyneste", bezaubernde Balladen

Französisch-keltische Mischung

Lyneste
(lifePR) ( Gundelfingen, )
Seit über zehn Jahren bereist das Anglofranzösische Duo ‚Lyneste‘ mit ihren mehrsprachigen Balladen und mitreißenden Lieder die Bühnen Europas. Abwechslungsreichtum, Lebendigkeit, Charme und Stimmung kennzeichnen ihre Musik.

Catherine Rochat und Andy von Treuberg sammeln auf ihren Reisen und Tourneen viele Themen und verarbeiten diese zusammen zu sanften, fragenden und teils melancholischen teils mehrstimmig gesungenen Erzählungen. Unter dem Namen „Lyneste“ stehen sie am Sonntag dem 20. September um 14 Uhr wieder auf der Bühne des Kulturgewächshaus Birkenried. Mit dabei Peter Weigele an der Querflöte.

Catherine Dangel, in der französischen Schweiz geboren, und der gebürtige Engländer Andy von Treuberg vermischen auf ihre Art französische und englische Stile und die Texte dazu „sammeln“ sie auf der Straße des Lebens. So hieß auch eine ihrer CDs „Voyage“, in der die kleinen Geschichten am Rande dieser Straßen mit tiefer Empathie erzählt werden. Dabei herrschen die sanften Töne vor, Sehnsucht klingt durch, die Seele der Zuhörer wird von diesen Klängen ausgiebig gestreichelt, selbst wenn es um den gealterten Schönling geht (Vieux beau), der immer noch nicht gemerkt hat, dass die Zeit schon lange verflossen ist, wo er auf Frauen attraktiv gewirkt hat.

Infos: www.lyneste.de https://www.youtube.com/watch?v=dKm5PW1x3JQ

Eintritt frei, es wird gesammelt. Bei schönem Wetter open-air

Unbedingt Plätze reservieren, damit wir die Abstandsregeln einhalten und bei zu vielen Anmeldungen stoppen können: tickets@birkenried.de oder 0172-38 64 990

Falls sich mehr Besucher für die aktuell 54! möglichen Plätze im Kulturgewächshaus anmelden wird das Konzert zusätzlich in den überdachten Biergarten auf Großbildschirm übertragen.

Es gelten die aktuellen Corona-Hygieneregeln. Auf unserem Gelände ist Maskenpflicht – natürlich nicht an den Tischen.

Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen bei der 5-köpfigen Giraffe Monika.

Kontakt und Info:
www.birkenried.de/startseite  info@birkenried.de  08221-24208 (AB)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.